Weisswein Südtirol

Weisswein Südtirol

Aktive Filter

Riesling Hochkofler...

Riesling Hochkofler...

Hochkofler<br />Riesling DOC<br /><br />Im 19. Jh. von Erzherzog Johann von Österreich nach Südtirol gebracht, gehört der der Riesling zu den raffiniertesten und elegantesten Weiß- weinen. Im Gegensatz zu den<br />deutschen Vorbildern werden die Weine hier in Südtirol meist ohne Restsüße ausgebaut.<br />Rebsorten: Riesling<br />Anbaugebiet/Klima: Hanglagen um Bozen und Eisacktal, 500 m ü.d.M.<br />Ernte: Anfang bis Mitte Oktober<br />Weinbereitung: Sorgfältig ausgelesenes Traubengut wird schonend gepresst und in Stahltanks bei kontrollierter Temperatur vergoren. Die Reifung erfolgt ebenso im<br />Stahltank um die Frische des Weines zu erhalten.<br />Charakteristik<br />Farbe: Grünlich bis hellgelb<br />Geruch: fruchtig nach Pfirsich und Aprikosen, zartblumig, leicht ätherisch<br />Geschmack: trocken, elegant, frisch mit angenehmer Säure, lebhaft<br />Passend zu: Fisch und Krustentiere, Geflügel, Ziegenkäse und vegetarischen Gerichten<br />Alkohol: 13 % vol*<br />Restzucker : 3,5 g/l*<br />
Preis 14,20 €
Weißburgunder 2020...

Weißburgunder 2020...

<br />Südtirol DOC<br />Weissburgunder<br />Schulthauser<br /><br />Der Weißburgunder wird in seiner zweiten Heimat Südtirol bereits seit 1850 angebaut und ist seither einer der wichtigsten Weine unserer Kellerei. Der Schulthauser wurde<br />1982 erstmals auf die Flasche gefüllt und ist inzwischen einer der bekanntesten Weißburgunder Südtirols. Es ist ein harmonischer, frischer Wein mit Fruchtnoten, der den<br />Gaumen mit seiner Cremigkeit und seiner markanten Säure verführt.<br /><br />Auge: strohgelb mit grünem Schimmer<br />Nase: klare Fruchtnuancen von Apfel, Aprikose und Birne<br />Geschmack: lebhaft und ausgeglichen mit fruchtgeprägter Cremigkeit<br />Sortenbeschreibung: Weißburgunder<br />Anbaugebiet: Lage: Weingärten in Schulthaus oberhalb von Schloss Moos in Eppan/Berg (540-620m)<br />Exposition: Südost<br />Böden: Kalkschotterböden mit Lehm<br />Erziehungsform: Guyot und Pergel<br />Rebalter: 10 bis 40 Jahre<br />Lese: Ende September, Lese und Traubenselektion von Hand.<br />Ausbau: Der größte Teil (85%) wird im Stahltank vergoren, der Rest im Holzfass mit anschließendem biologischem Säureabbau. Im Februar werden die beiden Weine<br />zusammengelegt.<br />Ertrag: 60 hl/ha<br />Weindaten: Alkoholgehalt: 13,5 %<br />Säure: 5,7 gr/lt<br />Trinktemperatur: 8-10°<br />Lagerung/Potential: 4 bis 5 Jahre<br />Genussempfehlung: Exklusiver Aperitif- und Sommerwein, aber auch vielseitiger Essens-Begleiter: er schmeckt sowohl zu Meeresfrüchten und Fisch, als auch zu zarten<br />Gerichten von Wildgeflügel. Besonders zu empfehlen ist er zu den Südtiroler Schlutzkrapfen.<br />
Preis 14,40 €
Gewürztraminer 2020...

Gewürztraminer 2020...

Gewürztraminer<br />Sanct Valentin<br /><br />Der Gewürztraminer ist sicherlich eine der eindrucksvollsten und faszinierendsten Rebsorten weltweit. Seit 1986 ist er mit seinem aromatischen autochthonem Traubengut<br />eines der Aushängeschilder dieser Prestigelinie. Der Gewürztraminer Sanct Valentin zeichnet sich durch sein intensives und komplexes Bouquet sowie durch seine<br />intensiven Frucht- und Gewürznoten in der Nase und am Gaumen aus. Ein genussvoller Wein, der auch nach vielen Jahren noch größte Trinkfreude bereitet.<br />Auge: goldgelb<br />Nase: breites Aromapotpourri von Rosenduft, exotischer Frucht, bis zu orientalischen Gewürzen<br />Geschmack: kraftstrotzend, komplex, dezente Restsüße<br />Sortenbeschreibung: Gewürztraminer<br />Anbaugebiet: Lage: Ausgesuchte Lagen in Kurtatsch, Kaltern und Eppan (300-500m)<br />Exposition: Südost<br />Böden: lehmige Kalkschotterböden<br />Erziehungsform: Guyot<br />Rebalter: 5 bis 35 Jahre<br />Lese: Ende September bis Anfang Oktober; Lese und Traubenselektion von Hand.<br />Ausbau: Mazeration der Trauben mit anschließender schonender Pressung. Vergärung und Ausbau im Stahltank.<br />Ertrag: 45 hl/ha<br />Weindaten:<br />Alkoholgehalt: 14,5 %<br />Restzucker: 5,9 gr/lt<br />Säure: 4,6 gr/lt<br />Trinktemperatur: 8-10°<br />Lagerung/Potential: 10 Jahre und mehr<br />Genussempfehlung: Passt hervorragend zu würzigen Speisen wie Gänsestopfleber und kräftigem Käse sowie zu pikanten Gewürzen, Küchenkräutern aber auch zu Risotto<br />mit Meeresfrüchten oder zur Südtiroler Spezialität Kloaznravioli mit Graukäse.<br />
Preis 31,00 €
Chardonnay 2019 St....

Chardonnay 2019 St....

Südtirol DOC<br />Chardonnay<br />Sanct Valentin<br />Die Rebsorte Chardonnay ist weltweit sehr stark verbreitet und zählt gleichzeitig zu den bevorzugten Traubensorten der Kellerei. Seit 1986 ist dieser Chardonnay Teil der<br />Prestigelinie Sanct Valentin. Er wird nur in Kleinstparzellen in der Gemeinde Eppan angebaut. Dort reift ein qualitativ einzigartiges Lesegut heran, das zu einem<br />hochwertigen Wein voller Kraft und Eleganz verarbeitet wird, der sich durch ein ausgewogenes Säurespiel und ein exzellentes Reifungspotential auszeichnet.<br />Auge: strohgelb mit dem leicht grünem Schimmer<br />Nase: fruchtiger Duft nach reifem Obst und rauchigen Vanillenoten<br />Geschmack: kräftig, mineralisch, unvergesslich<br />Sortenbeschreibung: Chardonnay<br />Anbaugebiet: Lage: Selektion der besten Einzellagen der Gemeinde Eppan (450-550m)<br />Exposition: Südost, Südwest<br />Böden: sandige Kalkschotterböden (oder kalkhaltige Schotterböden)<br />Erziehungsform: Guyot<br />Rebalter: 10 bis 32 Jahre<br />Lese: Mitte September<br />Ausbau: Vergärung, biologischer Säureabbau und Ausbau auf der Hefe im Barrique-Tonneaux. Assemblage nach einem knappen Jahr und weitere Reifung für mindestens<br />acht Monate im Stahltank.<br />Ertrag: 45 hl/ha<br />Weindaten:<br />Alkoholgehalt: 14 %<br />Säure: 5,25 gr/lt<br />Trinktemperatur: 10-12°<br />Lagerung/Potential: 10 Jahre und mehr<br />Genussempfehlung: Begleitet gerne kräftige Gerichte wie fritto misto (frittierte Meeresfrüchte), Steinpilzravioli mit Rahmsauce oder Risotto mit Graukäse und Chili. Passt<br />aber auch gut zu Backhendl oder Wiener Schnitzel.<br />
Preis 31,00 €
Riesling DOC Montiggl 2020...

Riesling DOC Montiggl 2020...

Südtirol DOC<br />Riesling<br />Montiggl<br /><br />Die Rebsorte Riesling ist deutschen Ursprungs, sie hat jedoch in Südtirol ihre ganz eigene Ausdrucksform gefunden. Riesling braucht besondere klimatische Bedingungen,<br />wie sie rund um die Montiggler Seen vulkanischen Ursprungs vorherrschen, wo der Porphyrboden diesem Wein seinen ganz besonderen Charakter verleiht. Der Riesling<br />Montiggl zeichnet sich durch Fruchtaromen, Frische und Mineralik aus und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.<br />Auge: gelbgrün<br />Nase: intensiver Duft nach weißem Pfirsich und Aprikose<br />Geschmack: vornehm, ausgeglichen, mineralisch<br />Sortenbeschreibung: Riesling<br />Anbaugebiet: Lage: Weingüter in Montiggl oberhalb des großen Montiggler Sees (480-550m)<br />Exposition: Süd/Südost Hanglage<br />Böden: Schotter- und Moränenschuttböden<br />Erziehungsform: Guyot<br />Rebalter: 5 bis 20 Jahre<br />Lese: Anfang Oktober; Lese und Traubenselektion von Hand.<br />Ausbau: Vergärung im Stahltank. Anschließend Ausbau auf der Feinhefe für weitere fünf Monate.<br />Ertrag: 60 hl/ha<br />Weindaten:<br />Alkoholgehalt: 13 %<br />Restzucker: 6,4 gr/lt<br />Säure: 6,7 gr/lt<br />Trinktemperatur: 8-10°<br />Lagerung/Potential: 4 bis 5 Jahre<br />Genussempfehlung: Der Allrounder passt sowohl zu leichten Fischgerichten als auch zu asiatischer Küche und Gemüsegerichten. Im Frühjahr zu Spargelsalat mit<br />Schinkenrolle gefüllt mit Bozner Sauce. Ein Genuss auch zu Ziegenkäse.<br />
Preis 16,60 €
Südt.Eisackt. Veltliner...

Südt.Eisackt. Veltliner...

Veltliner<br />Der Veltliner besticht durch sein intensives Bouquet und durch seine Frische. Typisch sind Aromen<br />nach Marzipan, weißem Pfeffer oder auch Tabak. Hervorragend ist die intensive Nase und der<br />Geschmack nach Citrus und Frucht (Pfirsich).<br />Empflielt sich zu weichem Käse, Fischvorspeisen, Frikassee von weißem Fisch, gekochtem oder gegrilltem Fisch.<br /><br />Rebsorte: Grüner Veltliner<br />Meereshöhe: 700 m.<br />Ausrichtung: Süd<br />Bodenbeschaffenheit: Schottriger Moränenboden<br />Erziehungsform: Guyot<br />Reben/ha: 7500<br />Ertrag pro ha: 50 hl<br />Erntezeit: Mitte September<br />Gärbehalter: Edelstahl<br />Gärtempertur: 22°<br />Vinifikation: 6 stunden Mazeration; 6 Monate auf Hefe<br /><br />Analytische Daten<br />Alkoholgehalt: 13,5 %<br />Säure: 5,9g/l<br />Restzucker: 2,5 g/l<br />
Preis 18,40 €
Riesling Eisacktaler...

Riesling Eisacktaler...

Rebsorte: Riesling<br /><br />Meereshöhe: 700 m.<br />Ausrichtung: Süd<br />Bodenbeschaffenheit: Schottriger Moränenboden<br />Erziehungsform: Guyot<br />Reben/ha: 7500<br />Ertrag pro ha: 50 hl<br />Erntezeit: Mitte Oktober<br />Gärbehalter: Edelstahl<br />Analytische Daten<br />Alkoholgehalt: 12,8%<br />Säure: 6,7 g/l<br />Restzucker: 6 g/l<br />Farbe: helles Strohgelb, lebendig und kristallklar<br />Geruch: feinfruchtig, zart, nach Marille, Mirabellen, Wiesenblumen, Zitrusfrüchten<br />leicht aromatisch<br />Geschmack: frisch mineralisch, griffige reife Säure abgerundet durch angenehme Süße.<br />Ausgewogener Körper und saftige Länge im Abgang<br />Empfiehlt sich als Aperitif, zu Meeresfrüchte, Hummer<br />
Preis 23,80 €
Südtirol Eisacktaler Kerner...

Südtirol Eisacktaler Kerner...

Kerner<br />Farbe: grünlich bis strohgelb<br />Geruch: fruchtig würzig im Geruch, Pfirsich, Passionsfrucht, Salbei, Minze, Mango, Steranis<br />Geschmack: Ein voller, aromatisch rassiger Weißwein. Die reifen Noten von weißem Pfirsich sind<br />zartwürzig mit Aromen von Salbei und Pfefferminze unterlegt. Die Salzigkeit und Mineralik schenken<br />dem Gaumen ein vibrierendes Erlebnis.<br />Empfiehlt sich als Aperitif, zu kalten Vorspeisen und zu gegrilltem Fisch.<br /><br />Rebsorte: Kerner<br />Meereshöhe: 650 m.<br />Ausrichtung: Süd<br />Bodenbeschaffenheit: Schottriger Moränenboden<br />Erziehungsform: Guyot<br />Reben/ha: 7000<br />Ertrag pro ha: 60 hl<br />Erntezeit: Mitte Oktober<br />Gärbehalter: Edelstahl<br />Analytische Daten<br />Alkoholgehalt: 13,5 %<br />Säure: 6,1 g/l<br />Restzucker: 3,5 g/l<br />
Preis 16,40 €
Sylvaner Südtiroler...

Sylvaner Südtiroler...

SYLVANER<br />SÜDTIROL EISACKTAL DOC<br />Jahrgang 2020<br />Rebsorte Kerner<br />Anbauhöhe 650 - 970 m<br />Ausrichtung süd und süd-ost<br />Hangneigung 55%<br />Hektarertrag 70 hl<br />Anbauweise guyot<br />Erntezeitraum Anfang Oktober<br />Boden mineralreiche, karge, steinige Diorit- und<br />Quarzphyllit-Verwitterungsböden<br />Vinifizierung schonende Verarbeitung und Pressung,<br />temperaturkontrollierte Gärung sowie<br />Ausbau auf der Feinhefe im Edelstahltank,<br />kein biologischer Säureabbau<br />Charakteristik<br />Farbe strohgelb mit grünen Reflexen<br />Geschmack würzig, mit fein ausbalancierter Säure, leicht<br />nach Muskat, nach Pfirsich und Aprikose<br />Geruch frisch, rassig, intensiv, aromatisch<br />Lagerfähigkeit 5 Jahre<br />Speisenempfehlung zu leichten Vorspeisen, Salatgerichten,<br />Eierspeisen und Pilzgerichten, gegrilltem<br />Fisch, hervorragend auch als Aperitif<br />Serviertemperatur 8° C - 10°C<br />Analytische Werte<br />Alkoholgehalt 14,00 % vol.<br />Restzucker 2,3 g/l<br />Gesamtsäure 6,9 g/l<br />
Preis 13,20 €
Müller Thurgau Südtiroler...

Müller Thurgau Südtiroler...

MÜLLER THURGAU<br />SÜDTIROL EISACKTAL DOC<br />Jahrgang 2020<br />Rebsorte Müller Thurgau<br />Anbauhöhe 500 - 970 m<br />Ausrichtung süd-ost<br />Hangneigung 55%<br />Hektarertrag 70 hl<br />Anbauweise guyot<br />Erntezeitraum Mitte September<br />Boden mineralreiche, karge, steinige Diorit- und<br />Quarzphyllit-Verwitterungsböden<br />Vinifizierung schonende Verarbeitung und Pressung,<br />temperaturkontrollierte Gärung sowie<br />Ausbau auf der Feinhefe im Edelstahltank,<br />kein biologischer Säureabbau<br />Charakteristik<br />Farbe grünlich bis strohgelb<br />Geschmack frisch, spritzig mit ausgeprägtem<br />Sortencharakter, leicht aromatisch, mit<br />angenehmer Fülle<br />Geruch intensiv, leicht nach Muskat und<br />Holunderblüten<br />Lagerfähigkeit 5 Jahre<br />Speisenempfehlung zu leichten Vorspeisen, gebackenen oder<br />gegrillten Meeresfrüchten, Cremesuppen und<br />leichten Eierspeisen, ausgezeichnet als<br />Aperitif<br />Serviertemperatur 8° C - 10°C<br />Analytische Werte<br />Alkoholgehalt 13 % vol.<br />Restzucker 2,4 g/l<br />Gesamtsäure 6,9 g/l<br />
Preis 12,60 €
Kerner Südtiroler...

Kerner Südtiroler...

KERNER<br />SÜDTIROL EISACKTAL DOC<br />Jahrgang 2020<br />Rebsorte Kerner<br />Anbauhöhe 650 - 970 m<br />Ausrichtung süd und süd-ost<br />Hangneigung 55%<br />Hektarertrag 70 hl<br />Anbauweise guyot<br />Erntezeitraum Anfang Oktober<br />Boden mineralreiche, karge, steinige Diorit- und<br />Quarzphyllit-Verwitterungsböden<br />Vinifizierung schonende Verarbeitung und Pressung,<br />temperaturkontrollierte Gärung sowie<br />Ausbau auf der Feinhefe im Edelstahltank,<br />kein biologischer Säureabbau<br />Charakteristik<br />Farbe strohgelb mit grünen Reflexen<br />Geschmack würzig, mit fein ausbalancierter Säure, leicht<br />nach Muskat, nach Pfirsich und Aprikose<br />Geruch frisch, rassig, intensiv, aromatisch<br />Lagerfähigkeit 5 Jahre<br />Speisenempfehlung zu leichten Vorspeisen, Salatgerichten,<br />Eierspeisen und Pilzgerichten, gegrilltem<br />Fisch, hervorragend auch als Aperitif<br />Serviertemperatur 8° C - 10°C<br />Analytische Werte<br />Alkoholgehalt 14,00 % vol.<br />Restzucker 2,3 g/l<br />Gesamtsäure 6,9 g/l<br />
Preis 15,40 €
Lieben Aich 2012 BIO 750ml...

Lieben Aich 2012 BIO 750ml...

Funkelndes Goldgelb, intensiv nach reifer Mango, Papaya und Passionsfrucht, körperreich in der Mundmitte, mineralisch und lang mit saftigem Säurespiel. Mineralische<br />Länge auch im Abgang. Passt zu Schalen- und Krustentieren, gegrilltem Meeresfisch und hellem Fleisch.<br />Alkoholgehalt: 13,0 % Vol.<br />Land: Italien<br />Rebsorte: Sauvignon Blanc<br />Region: Südtirol<br />Inverkehrbringer: Manincor, St. Josef am See 4, 39052 Kaltern, Italien<br />Gesamtsäure: 7,2 g/l<br />Restzucker: 0,6 g/l<br />Öko-Kontrollnr.: BZ-44011-AB<br />Lagerfähigkeit: &gt; 10 Jahre<br />
Preis 58,40 €