Filtern nach

Verfügbarkeit

Verfügbarkeit

Gewicht

Gewicht

  • 1kg - 2kg

Preis

Preis

  • 11,00 € - 290,00 €

Weisswein Südtirol

Weisswein Südtirol

130 Artikel gefunden

1 - 12 von 130 Artikel(n)

Aktive Filter

Sauvignon 2022 Quarz TERLAN...
  • Neu

Sauvignon 2022 Quarz TERLAN...

<br /><br />'Filigran wie die feinen Quarzeinsprenglinge im vulkanischen Porphyrgestein Terlans zeigt sich unsere Sauvignonselektion, die einen wahrlich bezeichnenden Namen<br />erhalten hat. Kennzeichnend für den Quarz sind seine feine Textur und Tiefe sowie ein salziger Nachhall, die diesem edlen Weißwein mittlerweile internationales Renommee<br />beschert haben.'<br />Rudi Kofler<br />Wein<br /><br />Herkunftsgebiet: Südtirol - Italien<br />DOC Gebiet: Südtirol Terlan<br />Sorte: 100% Sauvignon Blanc<br />Ausrichtung: Süd - Südwest<br />Neigung: 10 - 40 %<br />Höhenmeter: 300 - 550 m<br /><br />Ausbau<br />Lese und Traubenselektion per Hand; sanfte Ganztraubenpressung und Klärung des Mostes durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen; langsame Gärung bei<br />kontrollierter Temperatur und Reife für 9 Monate auf der Feinhefe teils im großen Holzfass (50%) und teils im Edelstahltank (50%); Assemblage drei Monate vor der<br />Flaschenfüllun<br /><br />Technische Daten<br />Alkoholgehalt: 14,0 % vol.<br />Restzucker: 2,7 g/l<br />Gesamtsäure: 6,8 g/l<br /><br />Speisenempfehlung<br />Spannend als Speisenbegleitung zu Austern, Lachstartar oder Cruditè von Krustentieren; ebenso zu grünem Apfelrisotto mit cross-gebratenem Bachsaiblingfilet, gedämpften<br />Langusten oder einem Lammbraten in der Kräuterkruste mit geschmorten Spargeln; gereifter Ziegenkäse.<br /><br />Charakter<br />Farbe: funkelndes gelbgrün<br />Geruch: Verlockend exotisch mit einer vielschichtigen Frucht von Mango, Papaya, Limette und roter Grapefruit aber auch Kräuteraromen, die an Zitronengras, Melisse,<br />Minze und grünen Tee erinnern, präsentiert sich dieser Sauvignon im Glas. Zudem enthüllt er verbunden mit einem Hauch von Stachelbeeren auch mineralische<br />Feuersteinnoten.<br />Geschmack: Ein äußerst interessantes Spiel erlebt man am Gaumen, wo sich die saftigen Fruchtaromen zusammen mit der feingliedrigen Mineralität zu einer beachtlichen<br />harmonischen Fülle vereinen und einen kraftvollen sowie langen Nachhall bescheren.<br /><br />Recyclinginformationen<br />Prüfen Sie die Vorschriften Ihrer Gemeinde<br />Kapsel: TIN 42- Kunststoff/Aluminium - Altmetallsammlung<br />Kork - FOR 51 - Kork - getr. Sammlung für Bioabfälle<br />Flasche - GL 71 - Glas - Altglassammlung<br />Karton - PAP 20 - Wellpappe - Altpapiersammlung<br />Karton 2 - PAP 21 - sonstige Pappe - Altpapiersammlung<br />
Preis 58,30 €
Goldmuskateller Südtiroler...

Goldmuskateller Südtiroler...

Goldmuskateller DOC 2022<br /><br />Ein Wein, der jeden Tag zu einem besonderen macht. Lasst Euch wieder einmal überraschen und gebt Euch dem Wechselspiel von Mineralität und Süße hin.<br /><br />Jahrgang: Die Wintermonate des Jahres 2022 waren ausgesprochen niederschlagsarm. Erst der April brachte nennenswerten Regen und füllte die Wasserspeicher etwas<br />auf. Der Mai zählte zu den wärmsten seit Aufzeichnungen und trieb die Vegetation stark an. Der gesamte Sommer war von Trockenheit gezeichnet und lies an die Sommer<br />2003 und 2015 erinnern. Die Reife der Trauben schritt rasch voran und bereits am 24. August wurden die ersten Trauben in die Kellerei geliefert. Da auch der Herbst kaum<br />Niederschlag brachte, konnte die Weinlese reibungslos über die Bühne gehen und es wurde ausgezeichnetes Traubenmaterial eingebracht. Bereits Mitte Oktober ginge die<br />Weinlese zu Ende.<br /><br />Degustationsnotiz<br /><br />- leuchtendes Gelb<br />- intensive Aromatik nach Muskat, reifem Pfirsich<br />- saftig, füllig im Ansatz, zieht mit kerniger Säure gut durch, gut ausbalanciert durch die angenehme Fruchtsüße<br /><br />Empfehlung: genießen Sie diesen lieblichen Dessertwein zu Krapfen, Strudel und Kuchen.<br /><br />Vinifikation: lese reifer und gesunder Trauben, Entrappen, Kaltmazeration von 12 Stunden, Abpressen, natürliche Mostklärung, Gärung bei kontrollierter Temperatur von 18 °<br />C, 3-monatige Lagerung auf Feinhefe im Edelstahl.<br /><br />Weingut: Süd- und Ostlagen auf 300 bis 450 m über dem Meeresspiegel; lehmiger Kalkschotter, wärmespeichernd und wasserdurchlässig.<br /><br /><br />Rebsorte(n): Goldmuskateller<br />Alter der Reben: 5 - 30 Jahre<br />Trinktemperatur: 8 - 10 °C<br />Trinkreife: 2023 - 2025<br />Ertrag: 70 hl/ha<br />Erziehungsform: Pergel + Drahtrahmen<br />Alkohol: 13,0 %<br />Restzucker: 45,0 g/l<br />Säure: 6,1 g/l<br />Enthält Sulfite<br />
Preis 11,80 €
Stoan 2022 Cuvèe weiss...

Stoan 2022 Cuvèe weiss...

Stoan ist ein einzigartiger Wein, der den Reichtum und das Potenzial unseres Terroirs widerspiegelt. Er ist eine lebendige Mischung aus Chardonnay, Sauvignon,<br />Weißburgunder und Gewürztraminer und ist das Produkt des kreativen Geistes unseres Winzers.<br /><br /><br />Beschreibung des Jahrgangs: Nach einem trockenen Winter und einem zunächst kalten März begünstigten überdurchschnittliche Frühlingstemperaturen einen frühen<br />Austrieb und eine frühe Blüte. Von Mitte Mai bis Anfang Juni war das Wetter überwiegend regnerisch und nass. In der späteren Reifephase fielen normale Niederschläge,<br />mit wenigen Hitzespitzen und damit einhergehenden kurzen Trockenperioden. Den ganzen Sommer über waren die Nächte angenehm kühl. Die Ernte begann Anfang<br />September und wurde bis Mitte Oktober immer wieder durch einzelne Regentage unterbrochen, die sich glücklicherweise mit längeren Sonnenperioden abwechselten. Die<br />Weißweine sind frisch und haben ein intensives Geruchsprofil. Die Rotweine, die sich durch Finesse und Eleganz auszeichnen, haben ein großes Alterungspotenzial.<br />Rebsorte: Chardonnay 65%, Sauvignon 20%, Pinot Blanc 10%, Gewürztraminer 5%.<br />Ertrag: 45 hl/ha<br />Höhenlage: ab 400, eher ab 500 - 600 Meter<br />Exposition: Süd-Ost 90%, Süd 10%.<br />Ernte: Ende September - Mitte Oktober<br />Produzierte Flaschen: etwa 48.000, 760 Magnumflaschen und einige Großformate<br />Boden: kalkhaltiger Kies gemischt mit Ton<br />Alter der Rebstöcke: 10 - 40 Jahre<br />Klima: große Temperaturschwankungen durch heiße, mediterran geprägte Tage und kalte Nächte mit sehr frischen Winden aus den Bergen<br /><br />Weinbereitung: Die Trauben werden vollständig von Hand geerntet und in kleine Behälter gefüllt, damit sie unversehrt bleiben; sofortige Pressung; langsame Gärung bei<br />kontrollierter Temperatur (18°-20°) in Holzfässern (30-40 hl), in denen auch die malolaktische Gärung stattfindet; Abstich des Mostes durch natürliche Sedimentation.<br /><br />AUSBAU: Verfeinerung in großen Holzfässern (30-40 hl), immer in Kontakt mit den Hefen bis Ende August. Nach der Abfüllung wird der Wein mindestens 3 Monate lang in<br />der Flasche gelagert, so dass die gesamte Reifezeit mindestens 14 Monate beträgt.<br />auf mindestens 14 Monate.<br /><br />Alkoholgehalt: 13,5 % vol.<br />Gesamtsäuregehalt: 5,9 g/l<br />Restzucker: 1,8 g/l<br />
Preis 33,30 €
Sauvignon 2023 Spargelwein...

Sauvignon 2023 Spargelwein...

Sauvignon 'Spargel'<br /><br />'Dieser Sauvignon Blanc ist ein wahrer Geheimtipp zu Spargelgerichten. Er wird gesondert gelesen und auch etwas zeitiger auf die Flasche gezogen. Durch sein<br />zartfruchtiges Bukett und einer sehr frischen Aromatik schmeichelt er dem Spargel dadurch in besonderer Weise.'<br />Rudi Kofler<br /><br />Herkunftsgebiet: Südtirol - Italien<br />DOC Gebiet: Südtirol<br />Sorte: 100% Sauvignon Blanc<br />Jahrgang: 2022<br />Ertrag: 63 hl/ha<br />Neigung: 5 - 30 %<br />Höhenmeter: 300 - 500 m<br /><br />Ausbau: lese und Traubenselektion per Hand; sanfte Pressung und Klärung des Mostes von den Trubstoffen; langsame Gärung bei kontrollierter Temperatur im<br />Edelstahlbehälter; Lagerung und Reife für 6-7 Monate auf der Feinhefe im Stahltank.<br /><br />Alkoholgehalt: 13,5 % vol<br />Restzucker: 1,5 g/l<br />Gesamtsäure: 6,2 g/l<br />Serviertemperatur: 10 - 12 °C<br /><br />Speisenempfehlung: alles rund um den Spargel von den klassisch zubereiteten gedämpften Spargel mit Boznersoße und gekochtem Schinken über eine<br />Spargelcremesuppe und einem herzhaften Spargelrisotto.<br />
Preis 21,00 €
Pinot Grigio Südtirol DOC...

Pinot Grigio Südtirol DOC...

<br />Wein:<br />Herkunftsgebiet: Südtirol - Italien<br />DOC Gebiet: Südtiroler<br />Sorte: 100% Pinot Grigio<br />Jahrgang: 2020<br />Ertrag: 63 hl/ha<br />Neigung: 5 - 20 %<br />Höhenmeter: 270 - 350 m<br /><br />Ausbau:<br />Lese und Traubenselektion per Hand; sanfte Pressung und Klärung des Mostes von den Trubstoffen; langsame Gärung bei kontrollierter Temperatur im Edelstahlbehälter;<br />Lagerung und Reife für 5-7 Monate auf der Feinhefe im Stahltank.<br />Preise<br /><br />Technische Daten:<br />Alkoholgehalt: 13,5 % vol<br />Restzucker: 1,5 g/l<br />Gesamtsäure: 5,9 g/l<br /><br />Serviertemperatur: 10 - 12 °C<br /><br />Speisenempfehlung:<br />zu einer Südtiroler Vorspeise mit Speck, Bündnerfleisch und Hirschsalami, aber auch typisch italienisch Parmaschinken, getrocknete Tomaten und Olivenpastete;<br />Kräuterrisotto, Brennesselgnocchi oder Rote Beeteknödel; leicht getrüffelte Gerichte; zartes Kalbfleisch oder feiner gegrillter Fisch.<br /><br /><br />Charakter:<br />Farbe: leuchtend strohgelbe Färbung<br />Geruch: Anregend fruchtig - an Williamsbirne, Litschi und weiße Melone erinnernd - aber auch mit einer florealen Aromatik, wie man es von einer frisch gemähten<br />Blumenwiese kennt, präsentiert sich unser Ruländer.<br />Geschmack: Fein ausbalancierte Geschmackskomponenten von würzigen Schwarzteearomen bis zu exotisch fruchtigen Nuancen von Melone und reifer Grapefruit machen<br />den Pinot Grigio schön füllig und gleichzeitig weich.<br />
Preis 15,40 €
Sauvignon 2022 La Foa...

Sauvignon 2022 La Foa...

Beschreibung: sehr intensive Fruchtnoten, die an Holunder, Akazienblüten und Salbei erinnern; verbunden mit feinen Holzaromen; ein Wein mit kerniger Säure und<br />anhaltendem Abgang.<br />Alterungspotenzial: 6-10 Jahre.<br />Empfohlene Speisen: Idealer Begleiter der Kräuter und Fischküche. Würzige Gerichte aus weißem Fleisch und Frischkäse.<br />Serviertemperatur: 12 - 14° C.<br />Traubensorte: Sauvignon blanc.<br />Lagen: Die Reblagen befinden sich auf einem eher trockenen Standort, mit optimaler Sonneneinstrahlung und einem sandig, schottrigem Moränenboden.<br />Vinifizierung: Nach kurzer Mazerationszeit werden die vollreifen Trauben schonend gepresst. Der Most gärt zur Hälfte im Edelstahlgebinde während der restliche Teil im<br />Holzfass/Barriques ausgebaut wird. Nur dieser zweite Teil vollzieht teilweise den biologischen Säureabbau. Nach ca. 8-monatiger Reifezeit auf der Hefe kommt es zur<br />Assemblage und der Wein wird mit viel Sorgfalt auf die Flaschen gefüllt.<br />Analysenwerte:<br />Alkohol: 14% Vol<br />Gesamtsäure: 5,5 g/l<br />Restzucker: 1,0 g/l<br />
Preis 34,80 €
Gewürztraminer 2023...

Gewürztraminer 2023...

KOLBENHOF<br />VIGNA GEWÜRZTRAMINER<br /><br />Der Kolbenhof Gewürztraminer zeigt sich im Glas von einer intensiv goldgelben Farbe mit zart grünlichen Reflexen. Aromen von reifen gelben Früchten, insbesondere<br />Pfirsiche und Aprikosen, vermischen sich mit exotischen Düften von Litschi, Mango und Passionsfrucht. Am Gaumen setzen sich diese fruchtigen Eindrücke fort, wobei der<br />Wein immer noch eine feine Säure aufweist, die ihn trotz seiner Konzentration nie zu üppig wirken lässt. Ein Gewürztraminer, der mit aromatischer Länge überzeugen kann.<br /><br />Dieser Gewürztraminer ist eine Selektion aus den besten Weinbergen unseres Ansitzes Kolbenhof in Söll / Tramin. Das Weingut Kolbenhof zählt dank des besonderen<br />Mikroklimas, der idealen Ausrichtung und dem Alter seiner Reben zu einer der großen Cru-Lagen für Südtiroler Gewürztraminer. Ihrem Ursprungsort Tramin verdankt diese<br />Rebsorte ihren Namen.<br /><br />Nur die Klassifizierung Vigna garantiert in Südtirol die Herkunft eines Lagenweines.<br />GT KH<br />Hofstätter Klassifizierung<br /><br />Rebsorte<br /><br />Gewürztraminer<br />Boden<br /><br />Lehm und Kalkschotter.<br />Vinifikation<br /><br />Nach der Anlieferung werden die Trauben leicht gequetscht und der Most für einige Stunden in Kontakt mit den Schalen belassen, um die Fruchtigkeit des Weines<br />hervorzuheben. Nach einer sanften Pressung und natürlichen Sedimentation der Trubstoffe gärt der Most bei kontrollierter Temperatur.<br />Reife<br /><br />Nach der Gärung reift der Kolbenhof Gewürztraminer für weitere 8 Monate auf der Feinhefe. Die Feinhefe wird wöchentlich aufgerührt (Battonage).<br />Speiseempfehlung<br /><br />Aperitiv, Krustentiere, asiatische Gerichte und milder Gorgonzola - Käse.<br />
Preis 40,20 €
Chardonnay 2022 Fallwind...

Chardonnay 2022 Fallwind...

Südtirol DOC<br />Chardonnay<br />Fallwind<br /><br />Die Rebsorte Chardonnay ist eine der renommiertesten unter den Weißweinsorten und bevorzugt warme, sonnenverwöhnte Lagen. Unsere Weinberge bieten ideale<br />Voraussetzungen für einen Chardonnay Fallwind, der sich durch Fülle, seidige Eleganz und ein harmonisches Verhältnis zwischen Säure und Weichheit abhebt. Dazu<br />gesellt sich ein Hauch von reifen Früchten. Beste Voraussetzungen für genussvolle Trinkerlebnisse.<br /><br />Auge: strohgelb mit grünen Reflexen<br />Nase: fruchtiger Duft nach Melone und reifen Äpfeln<br />Geschmack: samtig, buttrig, weich<br /><br />Anbaugebiet:<br />Lage: verschiedene Weinberge in der Gemeinde Eppan (420-500m)<br />Exposition: Südost, Südwest<br />Böden: Kalkschotter- und Moränenschuttböden<br />Erziehungsform: Guyot<br /><br />Der größte Teil (75%) wird im Stahltank vergoren, der Rest (25%) im Holzfass mit anschließendem biologischen Säureabbau. Im Februar werden die beiden Weine<br />zusammengelegt.<br />Ertrag<br />
Preis 17,00 €
Sylvaner Südt. DOC 750ml...

Sylvaner Südt. DOC 750ml...

Diese Rebsorte stammt höchstwahrscheinlich aus Deutschland und wurde um 1900 in Südtirol eingeführt; heute wird sie hauptsächlich im Eisacktal angebaut. Die<br />Sylvanerrebe fühlt sich vor allem in nicht zu hohen, luftigen und warmen Hanglagen des mittleren Eisacktales wohl. Die flachgründigen schottrigen Verwitterungsböden<br />verleihen dem Wein seine unvergleichliche Feinheit und Eleganz, die zwar an die gleichnamigen Weine jenseits der Alpen erinnert, die Eisacktaler Eigenart aber<br />unverkennbar wiederspiegelt.<br /><br /><br />Jahrgang: 2021<br />Rebsorte: Sylvaner<br />Anbauhöhe: 520 - 850 m<br />Boden: mineralreiche, schottrige Diorit- und Quarzphyllit-Verwitterungsböden<br />Vinifizierung: schonende Verarbeitung und Pressung, temperaturkontrollierte Gärung sowie Ausbau auf der Feinhefe im Edelstahltank, kein biologischer Säureabbau<br /><br /><br />Farbe: helles zitronengelb<br />Geschmack: trocken, aromatisch, angenehm frisch mit ausgewogenem Körper<br />Geruch: zart, sortentypisch, fruchtig, nach Pfirsich, Apfel, Aprikose<br />
Preis 14,40 €
Kerner Sabiona Eisackt....

Kerner Sabiona Eisackt....

Sabiona<br />KERNER<br />SÜDTIROL EISACKTAL DOC<br /><br />Jahrgang 2020<br />Rebsorte Kerner<br />Anbauhöhe 630 - 680 m<br />Ausrichtung süd<br />Hektarertrag 35 hl<br />Anbauweise guyot<br />Erntezeitraum Anfang Oktober<br />Boden mineralreiche, karge, flachgründige, steinige<br />Diorit-Verwitterungsböden<br />Vinifizierung Schonende Pressung nach kurzer Maischestandzeit, temperaturkontrollierte Gärung im Akazienholzfass. Anschließend folgt ein 15-monatiger Ausbau auf der<br />Feinhefe; zum Teil im Tonneaux und zum Teil im Edelstahlfass. Abschließende Flaschenreifung von 9 Monaten.<br />Charakteristik<br />Farbe hellgelb<br />Geruch intensiv, aromatisch, erinnert an Marille und<br />Pfirsich<br />Geschmack würzig, rassig, kräftig, mit lebendiger Säure<br />Lagerfähigkeit &gt;10 Jahre<br />Speisenempfehlung zu Fischgerichten, Vorspeisen, Spargeln, Kräuterreis, Eierspeisen, Pilzgerichten, hervorragend als Aperitif<br />Serviertemperatur 10°C - 12°C<br />Analytische Werte<br />Alkoholgehalt 14 % vol.<br />Restzucker 2,0 g/l<br />Gesamtsäure 6,6 g/l<br />
Preis 42,20 €
Südt. Pinot Grigio 2022...

Südt. Pinot Grigio 2022...

<br />Unterebner<br />SELEKTION<br /><br />Unterebner Pinot Grigio steht seit 1989 für das Streben unserer Kellerei nach Spitzenqualität. Dieser Wein offenbart die überraschende Finesse und Eleganz dieser<br />Rebsorte und verleiht ihr einen alpinen Touch, abseits von Moden und Trends.<br />'Unterebner geht viel weiter und tiefer als ein herkömmlicher Pinot Grigio, er bietet weit mehr Komplexität als Sie sich von dieser Rebsorte vorstellen können!'<br /><br />Traubensorte: Ruländer (Pinot Grigio)<br />Ertrag: 50 hl/Hektar<br />Höhe: 400 - 600 m<br />Exposition: Südost 85 %, Süden 15 %<br />Weinlese: Mitte September<br />Boden: kalkhaltiger Schotter mit Lehmerde, im Untergrund Felsen aus Porphyr<br />Alter der Reben: 10 - 30 Jahre<br />Klima: extremes Zusammenspiel zwischen sonnigen, vom mediterranen Klima geprägten Tagen sowie von kalten Fallwinden aus den umliegenden Bergen beherrschten<br />Nachtstunden<br />
Preis 32,20 €
Gewürztraminer...

Gewürztraminer...

<br />Nussbaumer<br />SELEKTION<br /><br />Der meistprämierte Gewürztraminer Italiens ist der Inbegriff der Eleganz und Aromatik dieser uralten Rebsorte.<br />' Die einzigen Gewürztraminer, die mit jenen aus dem Elsass mithalten können, sind die aus Südtirol, und von denen ist Nussbaumer der Beste.'<br /><br />Traubensorte: Gewürztraminer<br />Ertrag: 45 hl/ha<br />Höhe: 350 -550 m<br />Exposition: Südost 70 %, Süd 30 %<br />Weinlese: Ende Oktober<br />Boden: kalkhaltiger Schotter mit Lehmerde, im Untergrund Felsen aus Porphyr<br />Alter der Reben: Ende September - Ende Oktober<br />Klima: extremes Zusammenspiel zwischen sonnigen, vom mediterranen Klima geprägten Tagen und von kalten Fallwinden aus den umliegenden Bergen beherrschten<br />Nachtstunden<br />Serviertemperatur: 12-14° C<br />
Preis 34,20 €