Weisswein Südtirol

Weisswein Südtirol

Aktive Filter

Auratus Gewürztraminer...
  • Neu

Auratus Gewürztraminer...

<br />AURATUS Gewürztraminer<br />Südtiroler Gewürztraminer Auratus DOC<br />Anbaugebiet: Unser Gewürztraminer AURATUS wächst in seinem Ursprungsort Tramin an der Südtiroler Weinstrasse. In einer exponierten Sonnenlage in der Fraktion<br />Rungg bei Tramin, nutzen wir die idealen Voraussetzungen zur Erzeugung physiologisch reifer Gewürztraminer Trauben. Die Rebstöcke wachsen auf einer Meereshöhe von<br />320 - 400 Metern in tonhaltigem Lehmboden.<br />Vinifikation: Das vollreife und ausgelesene Traubengut wird vor dem Abpressen einer ca. siebenstündigen Kaltmazeration unterzogen. Die temperaturkontrollierte Gärung bei<br />20°C und die Reifung auf der Feinhefe, verleihen diesem Gewürztraminer seine besondere Note.<br />Ernte und Ertrag: Wenn die Trauben die ideale, physiologische Reife erreicht haben, werden sie Ende September bis Mitte Oktober selektioniert und von Hand verlesen,<br />sodass nur ausgesuchte Trauben für die weitere Verarbeitung dieses Gewürztraminers verwendet werden. Bei einer Stockdichte von 7.000 Rebstöcken wird ein Ertrag von<br />45 Hektolitern Wein je Hektar gewonnen.<br />Speiseempfehlung: Der Gewürztraminer AURATUS eignet sich als Aperitif und passt hervorragend zu würzigen Speisen, Leberpasteten, asiatischer Küche, anspruchsvollen<br />Fischgerichten, Krabben und Hummer.<br />Inhalt: 0,75 l<br />
Preis 28,80 €
Chardonnay Riserva DOC 2019...
  • Neu

Chardonnay Riserva DOC 2019...

Komplexe Chardonnays aus Höhenlagen sind eine Seltenheit, doch genau darin liegt für uns der Reiz. Troy bedeutet in der Sprache unserer Vorfahren Pfad. Der Name<br />verdeutlicht unseren langen Weg des Forschens und des Experimentierens mit dieser edlen Rebsorte.<br /><br />Mit reichlich Schnee in den Bergen endete der Winter. Wärmere Temperaturen im März und April sorgten in den gut versorgten Böden für einen verfrühten und recht<br />ungleichmäßigen Austrieb. Ein kühler Mai verzögerte dann doch die Blüte. Im feuchten und heißen Juni entwickelte sich ein hoher Pilzkrankheitsdruck, welcher durch<br />Sensibilität und viel sorgsamer Handarbeit eingedämmt werden konnte. Der weitere Sommer war dann weitgehend trocken und wurde nur von kurzen, heftigen Gewittern<br />unterbrochen. Praktisch keine negativen Auswirkungen hatten zwei Hitzephasen. Eine deutliche Absenkung der Tiefsttemperaturen begann Mitte August. Hohe Temperatur-<br />Unterschiede zwischen Tag und Nacht kennzeichneten das Wetter während der gesamten Ernte. Die Lese erfolgte etwa 14 Tage später als im Vorjahr. Die Weißweine des<br />Jahrgangs 2019 zeigen eine beeindruckende Frische, Gewürztraminer sind von besonderer Eleganz geprägt. Die Rotweine präsentieren viel Frucht und eine lebendige<br />Tannin-Struktur. <br /><br />Traubensorte: Chardonnay<br />Ertrag: 38 hl/Hektar<br />Höhe: 500 - 550 m<br />Boden: kalkhaltiger Schotter und Lehmerde<br />Alter der Reben: rund 25 Jahre, Bestockung auf Guyot und einfache, offene Pergola<br />Exposition: Süd-Ost<br />Klima: extremes Zusammenspiel zwischen den sonnigen, vom mediterranen Klima geprägten Tagen und den von kalten Fallwinden aus den umliegenden Bergen<br />beeinflussten Nachtstunden<br />Weinlese: Anfang Oktober<br />Alkohol: 14,0 % vol<br />Gesamtsäure: 6,1 g/l<br />Restzucker: &lt;2 g/l<br />
Preis 96,40 €
Solos Weiß Bio DOC 2021...
  • Neu

Solos Weiß Bio DOC 2021...

Solos Weiß Bio DOC 2021<br /><br />Ein Wein so komplex wie das sensible Ökosystem, aus dem er entspringt. Seine Harmonie spiegelt die Balance wider, in der sich die Rebstöcke und der Weinberg<br />befinden, von denen er stammt.<br />SORTEN: Weißburgunder 45%, Sauvignon 25%, Chardonnay 20%, Pinot Grigio 10%<br />ALTER DER REBEN: 15 - 25 Jahre<br />TRINKTEMPERATUR: 10 - 12 °C<br />TRINKREIFE: 2022 - 2026<br />ERTRAG: 45 hl / ha<br />ERZIEHUNGSFORM:<br />Drahtrahmen<br />ALKOHOL: 13,5 %<br />RESTZUCKER: 1,5 g/l<br />SÄURE: 6,0 g/l<br />Enthält Sulfite<br /><br />JAHRGANG: die Wintermonate waren vorwiegend sonnig, aber ausgesprochen kalt.<br />Die Temperaturen stiegen auch im Frühling nur zögerlich an und verlangsamten so die Entwicklungsphase der Reben. Ein warmer und sonniger Sommerbeginn konnte<br />jedoch einiges wettmachen. August und Juli zeigten sich sehr abwechslungsreich, so startete die Weinlese relativ spät am 9. September. Der regnerische September war<br />für unsere Weinbauern eine große organisatorische Herausforderung, doch schlussendlich konnte die Ernte am 26. Oktober mit einem sehr guten Ergebnis abgeschlossen<br />werden.<br />VINIFIKATION: partielle Kaltmazeration für eine Nacht; teils Spontangärung mit Tempe<br />raturen zwischen 19-21°C; Lagerung für 6 Monate auf der Feinhefe im Stahltank und 25% im Tonneau und Barrique; Filtration und Abfüllung im Mai.<br />WEINGUT: biodynamisch und biologisch bewirtschaftete Weinberge in verschiedenen Lagen in Kaltern.<br />DEGUSTATIONSNOTIZ: leuchtendes Strohgelb mit goldenen Reflexen, fruchtige Aromen, die an gelben Früchten erinnern, sowie leichten salzige Noten, die von der<br />Sauvignonkomponente der Cuvée unterstrichen werden, harmonisches Gleichgewicht zwischen fruchtigen Noten und erfrischender Säurestruktur<br />EMPFEHLUNG: die Komplexität dieser Cuvée aus vier Rebsorten, erlaubt es den Wein sehr vielseitig einzusetzen, sodass er wunderbar zu Fischvorspeisen aber auch zu<br />aromatischen Kreationen passt.<br />ZERTIFIZIERUNG: IT BI0 013<br />
Preis 14,80 €
Sylvaner S.E. 2021 DOC...

Sylvaner S.E. 2021 DOC...

SYLVANER<br />Südtirol Eisacktal DOC<br /><br />Ein eleganter und herzhafter Weißwein. Grünlich gelb bis strohgelb in der Farbe. Frisch, mit fruchtigen Noten von reifen Äpfeln und Birnen und Melone in der Nase. Am<br />Gaumen ist er kraftvoll, mineralisch und mit einem eher fetten Abgang.<br /><br />Appellation: Alto Adige DOC<br />Rebsorten: Sylvaner<br />Alkoholgehalt: 13,0%.<br />Format: 0,75l<br />Serviertemperatur: 10/12 °C<br />Typologie: Weiß<br />
Preis 15,50 €
Südtiroler Weiß DOC Appius...

Südtiroler Weiß DOC Appius...

<br />Appius 2017<br /><br />Durch eine extreme Vor-Selektion des Traubenguts, kombiniert mit einem behutsamen Ausbau im Keller und einer gelungenen Assemblage, ist es trotz klimatisch widriger<br />Bedingungen des Jahrgangs 2017 gelungen, eine wahre sensorische Symphonie zu erreichen. Der Beitrag jeder einzelnen Rebsorte kommt nicht einzeln zum Vorschein,<br />sondern bildet eine kraftvolle Symbiose.<br /><br />Auge: brillante Farbe mit gelblichen, leicht olivfarbenen Reflexen<br />Nase: Intensives und komplexes Bouquet von gelben Blumen (Ginster und Limette), vor allem weißen Blumen (Weißdorn und Orangenblüten) und Zitrusnoten von Mandarine<br />und Pampelmuse. Seltener weiße Johannis- und Stachelbeere.<br />Geschmack: Am Gaumen fein, elegant, fast samtig, getragen von einer knackigen Säure und einer mineralischen und pikanten Struktur. Langanhaltend mit schönem<br />Säurespiel.<br />Sortenbeschreibung: Chardonnay 54%, Pinot Grigio 24%, Sauvignon blanc 12% und Weißburgunder 10%<br />Anbaugebiet: Lage: ausgesuchte Weinberge in Eppan<br />Exposition: Südost / Südwest<br />Böden: Kalkschotter bzw. Moränenschuttböden<br />Erziehungsform: Guyot<br />Rebalter: 25 bis 35 Jahren<br />Lese: Mitte September<br />Ausbau: Vergärung, biologischer Säureabbau (ausgenommen Sauvignon) und Ausbau im Barrique-Tonneau. Assemblage nach knapp einem Jahr und weitere Reifung auf<br />der Feinhefe für drei Jahre im Stahltank.<br />Ertrag: 35 hl/ha<br /><br />Alkoholgehalt: 14 %<br />Restzucker: 2,4 gr/l<br />Säure: 5,30 gr/l<br /><br />Lagerung/Potential: 10 Jahre und mehr ...<br />Genussempfehlung: Perfekter Begleiter zu kräftigen Fischgerichten, auch frittierten. Hervorragend zu unserem traditionellen Wienerschnitzel oder in Kombination mit Pilz-<br />und Trüffelspezialitäten sowie Wildgeflügel.<br />Sehr gut kombinierbar zu cremigen Käsesorten mit Rinde oder zu reifen Käsesorten.<br />
Preis 289,20 €
Chardonnay 2021 Magred...

Chardonnay 2021 Magred...

<br />Rebsorte: 100% Chardonnay<br />Herkunftsbezeichnung: Südtirol DOC<br /><br />Höhenlage: 220 - 350 m ü. M.<br />Ausrichtung: Südsüdost<br />Gebiet: Die Weinberge liegen in Margreid in einem leichten Hangfuß zwischen 220 und 350 m Meereshöhe mit einer Ausrichtung nach Südsüdost. Der weiße, tiefgründige<br />Kalkschotterboden weist einen hohen Humusgehalt auf.<br />Klima: Das mediterrane Klima ist geprägt von warmen Sommern und milden Wintern sowie dem nachmittäglich wehenden warmen Südwind Ora vom Gardasee.<br />Ausbau: Die Trauben werden von Hand gelesen. Der geklärte Most gärt für ca. 3 Wochen im 30 hl Holzfass und anschließend reift der Jungwein für weitere 8 Monate auf der<br />Feinhefe.<br />Farbe: Intensives Strohgelb<br />Geruch: Ananas, Banane, Passionsfrucht, Noten von aromatischen Kräutern<br />Geschmack: Frisch, körperreich, mit cremiger Eleganz<br />Speisenempfehlung: Spaghetti mit Venusmuscheln, Tortelli mit Schwertfisch<br />Serviertemperatur: 10-12 °C<br />Lagerungsempfehlung: Kühl bei 10-13 °C und min. 60% Luftfeuchtigkeit<br />
Preis 17,30 €
Chardonnay 2021 Kreuth...

Chardonnay 2021 Kreuth...

'Der Kreuth Chardonnay besticht durch seine ausgewogene Säure, cremige Struktur und ein elegantes Aromaspiel. Dank seiner Komplexität und der mineralischen Note<br />verfügt dieser kräftige Chardonnay aus dem Terlaner DOC-Gebiet über eine große Langlebigkeit.'<br />Rudi Kofler<br /><br /><br />Wein:<br />Herkunftsgebiet: Südtirol - Italien<br />DOC Gebiet: Südtirol Terlaner<br />Sorte: 100% Chardonnay<br />Ertrag: 56 hl/ha<br />Ausrichtung: Süd - Südwest<br />Neigung: 5 - 30 %<br />Höhenmeter: 260 - 350 m<br /><br />Ausbau:<br />Lese und Traubenselektion per Hand; sanfte Pressung und Klärung des Mostes durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen; langsame Gärung bei kontrollierter<br />Temperatur; parzieller biologischer Säureabbau und Reife für 10 Monate auf der Feinhefe teils im im Edelstahltank (50%) und teils im großen Holzfass (50%).<br /><br />Technische Daten:<br />Alkoholgehalt: 14,0 % vol.<br />Restzucker: 1,7 g/l<br />Gesamtsäure: 6,0 g/l<br />Serviertemperatur: 12 - 14 °C<br />Speisenempfehlung: Passender Speisenbegleiter zu Vitello tonnato oder mariniertem Oktopus; ebenso zu gemischten Antipasti sowie gegrilltem Gemüse; in Kombination<br />mit Käseknödeln oder Nudeln aglio olio peperoncino (mit Knoblauch, Olivenöl und Peperoncino); genauso zu gegrilltem Fisch mit Fenchelgemüse oder gratinierten Crepes<br />mit Radicchiofüllung; zu frischem Tominokäse.<br /><br />Charakter:<br />Farbe: funkelndes strohgelb<br />Geruch: Der Duft ist geprägt von exotischen Fruchtkomponenten, wie Maracuja, Ananas, Sternfrucht und Zitrusaromen. Gleichzeitig wird der Gesamteindruck in der Nase<br />durch würzig-mineralische Feuersteinnoten abgerundet.<br />Geschmack: Am Gaumen stellt dieser Wein seine Wichtigkeit unter Beweis. Er besticht mit einer geschmeidig straffen Struktur. Seine würzig, mineralisch saftigen<br />Anklänge geben dem Wein einen eigenständig starken Terroir - Charakter.<br />
Preis 20,20 €
Weissburgunder Südtirol DOC...

Weissburgunder Südtirol DOC...

Weißburgunder 2021<br /><br />'Weißburgunder gehört seit jeher zu den bedeutendsten Weinen unserer Kellerei und widerspiegelt ausdrucksstark das Terroir, auf dem die Trauben in Terlan heranreifen.<br />Sortenrein ausgebaute, feingliedrige und vor allem mineralische Weißburgunder gehören zu unseren Markenzeichen.'<br />Rudi Kofler<br /><br />Herkunftsgebiet: Südtirol - Italien<br />DOC Gebiet: Südtiroler<br />Sorte: 100% Weißburgunder<br />Jahrgang: 2021<br />Ertrag: 63 hl/ha<br />Ausrichtung: Südwest<br />Neigung: 5 - 70 %<br />Höhenmeter: 350 - 900 m<br />Alkoholgehalt: 13,5 % vol<br />Restzucker: 1,6 g/l<br />Gesamtsäure: 6,0 g/l<br /><br />Lese und Traubenselektion per Hand; sanfte Pressung und Klärung des Mostes durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen; langsame Gärung bei kontrollierter<br />Temperatur im Edelstahlbehälter; Lagerung und Reife für 6 - 7 Monate auf der Feinhefe im Stahltank.<br />
Preis 13,00 €
Terlaner klassisch 2021 DOC...

Terlaner klassisch 2021 DOC...

Terlaner Cuvée 2021<br /><br />'Unsere historische Cuvée, die bereits seit der Gründung der Kellerei produziert wird, präsentiert sich durch die Komposition aus den drei traditionellsten Terlaner<br />Weißweinsorten Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc, als sehr vielschichtiger Wein. Weißburgunder, welcher den Hauptanteil bildelt, sorgt für Frische und ein<br />gutes Säuregerüst, Chardonnay schmeichelt mit Weichheit und Wärme während Sauvignon die Cuvée durch seine feine Aromatik ergänzt.'<br />Rudi Kofler<br /><br />Herkunftsgebiet: Südtirol - Italien<br />DOC Gebiet: Südtirol Terlan<br />Sorte: 60%Weißburgunder,30%Chardonnay,10%Sauvignon Blanc<br />Jahrgang: 2021<br />Ertrag: 63 hl/ha<br />Ausrichtung: Süd - Südwest<br />Neigung: 5 - 60 %<br />Höhenmeter: 280 - 700 m<br /><br />Lese und Traubenselektion per Hand; sanfte Pressung und Klärung des Mostes durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen; langsame Gärung bei kontrollierter<br />Temperatur im Edelstahlbehälter; Lagerung und Reife für 6-7 Monate auf der Feinhefe teils im im Edelstahltank (80%) und teils im großen Holzfass (20%).<br /><br />Alkoholgehalt: 14 % vol<br />Restzucker: 1,2 g/l<br />Gesamtsäure: 6,3 g/l<br />
Preis 16,80 €
Sauvignon 2021 Winkl...

Sauvignon 2021 Winkl...

<br />Winkl 2021<br /><br />'Der Winkl ist ein saftiger, zart fruchtiger, mineralischer Sauvignon Blanc, der bereits seit 1956 sortenrein vinifiziert wird. Diese Rebsorte wird im Terlaner DOC-Gebiet vor<br />allem rund um die ältesten Gutshöfe schon sehr lange erfolgreich angebaut.'<br />Rudi Kofler<br /><br />Herkunftsgebiet: Südtirol - Italien<br />DOC Gebiet: Südtirol Terlan<br />Sorte: 100% Sauvignon Blanc<br />Jahrgang: 2021<br />Ertrag: 56 hl/ha<br />Ausrichtung: Süd - Südwest<br />Neigung: 5 - 70 %<br />Höhenmeter: 280 - 580 m<br /><br />Lese und Traubenselektion per Hand; sanfte Pressung und Klärung des Mostes durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen; langsame Gärung bei kontrollierter<br />Temperatur im Edelstahlbehälter; Lagerung und Reife für 7 - 8 Monate auf der Feinhefe teils im im Edelstahltank (80%) und teils im großen Holzfass (20%).<br /><br />Alkoholgehalt: 14 % vol<br />Restzucker: 1,7 g/l<br />Gesamtsäure: 6,7 g/l<br />
Preis 19,20 €