Rotwein Italien

Rotwein Italien

Aktive Filter

Langhe Nebbiolo DOC 2021...
  • Neu

Langhe Nebbiolo DOC 2021...

Langhe Nebbiolo DOC<br />Rebsorte: Nebbiolo<br />Produktionsgebiet: La Morra und Monforte<br /><br />Produzierte Flaschen: 15.000<br />Durchschnittsalter: von 20 bis 50 Jahre alt<br />Bodenart: kalkhaltig in einigen Teilen, aber auch sandig<br />Exposition: unterschiedlich, hauptsächlich Süd - Ost<br /><br />Vinifikation: Maischegärung auf den Schalen in Rotationsgärbehältern bei kontrollierter Temperatur für 3 / 4 Tage, Passage in gebrauchten französischen Barriques für 5<br />Monate<br />Farbe: rubinrot<br />Bouquet: zart mit Anklängen von Blumen und Rosenblättern,<br />Geschmack: angedeutete Tannine, aber nicht trocken, intensiver Geschmack von roten Früchten, gute Säure.<br />
Preis 23,60 €
Barbera d'Alba 2021 ELIO...
  • Neu

Barbera d'Alba 2021 ELIO...

Barbera d'Alba DOC<br />Rebsorte: Barbera<br />Produktionsgebiet: La Morra<br /><br />Produzierte Flaschen: 15.000<br />Durchschnittsalter: von 10 bis 30 Jahre alt<br />Bodenart: kalkhaltig in einigen Teilen, aber auch sandig<br />Exposition: Ost, Nordost<br /><br />Vinifikation: Maischegärung mit Schalen im Rotationsfermenter bei kontrollierter Temperatur für 3 / 4 Tage, kurze Passage in gebrauchten französischen Barriques für 5<br />Monate<br />Farbe: dunkel und intensiv purpurrot<br />Bouquet: elegante Noten von Brombeere, süße Gewürze<br />Geschmack: warm, voll, weich, richtige Säure, langer Abgang von roten Früchten.<br />
Preis 21,40 €
Barolo DOCG Arborina 2018...
  • Neu

Barolo DOCG Arborina 2018...

<br />Bezeichnung: Barolo docg<br />Rebsorte: Nebbiolo<br />Erzeugungsgebiet: La Morra<br /><br />Produzierte Flaschen: 4.000 / 5.000<br />Durchschnittsalter: ein Teil 1948, ein anderer 1989<br />Bodenart: sandiger Tonmergel<br />Exposition: Süden<br /><br />Weinbereitung: Maischegärung auf den Schalen im Rotationsgärbehälter bei kontrollierter Temperatur für 4 / 5 Tage, Reifung in französischen Barriques (30% neu) für 24<br />Monate<br />Farbe: leuchtendes Rubinrot mit granatroten Reflexen <br />Geruch: fruchtige und blumige Noten, Blütenblätter, ätherisch und süß<br />Geschmack: elegant, feminin, leichte Tannine<br /> <br />
Preis 113,00 €
Malvasia Nera IGP Salento...
  • Neu

Malvasia Nera IGP Salento...

<br />Talò Malvasia Nera Salento I.G.P.<br />750 ml<br /><br />In San Marzano kümmern sich die Weinbauern um ihren kleinen Weinberg wie um einen Garten.<br />Ihre Geschichten sind zahlreich, ebenso wie die Namen ihrer Familien.<br />Wir haben eine ausgewählt, Talò, um ihnen ideal zu danken: Familie für Familie, Geschichte für Geschichte.<br /><br />Rebsorte: Malvasia Nera di Brindisi.<br />Gebiet: San Marzano, Salento, Apulien. Etwa 100 Meter über dem Meeresspiegel.<br />Boden: Mittelgroß, lehmig, flach und mit gutem Skelettanteil.<br />Anbau: Espalier (4.500 Rebstöcke pro Hektar).<br />Ernte: Zweite Septemberhälfte.<br />Weinbereitung: Thermisch kontrollierte Maischegärung für ca. 10 Tage gefolgt von der alkoholischen Gärung mit ausgewählten Hefen.<br />Ausbau: In Barriques aus französischer Eiche für 6 Monate.<br />Organoleptische Eigenschaften: Intensive rubinrote Farbe; komplexes Bouquet, das an reife rote Früchte und Gewürze erinnert; sehr körperreicher Wein, mit angenehm<br />weichem Auftakt und langem Abgang.<br />Passt gut zum Essen: Rotes Fleisch, Braten mit raffinierten Saucen und mäßig gereifte Käsesorten.<br />Servieren Sie bei: 16-18 °C.<br />
Preis 12,20 €
SUSCO SUSUMANIELLO IGP...
  • Neu

SUSCO SUSUMANIELLO IGP...

Susco<br />Typologie: Rot<br />Rebsorte: Susumaniello<br />Bezeichnung: Salento IGP<br />Kultivierung: Guyot<br />Pflanzdichte: 4.500 Rebstöcke pro Hektar<br />Erzeugungsgebiet: Salento<br />Boden: küstennah, skelettreich, mittlere Textur mit Tendenz zum Sand, mitteltief, porös und entwässernd; dunkle Farbe<br />Ernte: zweite und dritte Dekade im September<br />Weinbereitung: Thermisch kontrollierte Maischegärung und alkoholische Gärung mit ausgewählten Hefen für etwa 10 Tage<br />Reifung: 6 Monate in französischen und amerikanischen Eichenfässern<br />Organoleptische Eigenschaften: Ein Wein mit einem blumigen und fruchtigen Bouquet, würzig mit zarten balsamischen Noten; die Farbe ist ein intensives Rubinrot. Eine<br />gute Tanninstruktur begünstigt die Reifung im Holz. Im Mund ist er mit einer gewissen Eleganz strukturiert, zeigt eine interessante Säurenote und eine gute<br />Geschmacksausdauer<br />Paarung: Die Struktur und die säuerliche Note passen gut zu saftigen ersten und zweiten Gängen, gegrilltem Fleisch, reifem Käse<br />Servieren Sie bei: 16-18° C<br />
Preis 18,00 €
Primitivo di Manduria DOP...
  • Neu

Primitivo di Manduria DOP...

<br />Talò Primitivo di Manduria D.O.P.<br />750 ml<br /><br />In San Marzano kümmern sich die Weinbauern um ihren kleinen Weinberg wie um einen Garten.<br />Ihre Geschichten sind zahlreich, ebenso wie die Namen ihrer Familien.<br />Wir haben eine ausgewählt, Talò, um ihnen ideal zu danken: Familie für Familie, Geschichte für Geschichte.<br /><br /><br />Rebsorte: Primitivo.<br />Gebiet: San Marzano, Salento, Apulien. Auf etwa 100 Metern über dem Meeresspiegel.<br />Boden: Ein mittleres Gemisch aus Lehm, flach und mit einer guten Präsenz von Skelett.<br />Anbau: Espalier (5.000 Rebstöcke pro Hektar).<br />Ernte: Zweite Woche im September.<br />Weinbereitung: Thermisch kontrollierte Maischegärung für ca. 10 Tage gefolgt von der alkoholischen Gärung mit ausgewählten Hefen.<br />Ausbau: In Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche für 6 Monate.<br />Organoleptische Eigenschaften: Rubinrote Farbe, angereichert mit violetten Reflexen; opulentes Bouquet, das an reife Kirschen und Pflaumen erinnert, mit angenehmen<br />Noten von Kakao und Vanille. Ein Wein von bemerkenswerter Struktur, gemildert durch die überzeugende Wärme des Primitivo, der in Noten von langer Süße endet.<br />Paarungen: Deftige Vorspeisen, Lamm, Wild mit raffinierten Saucen und Hartkäse.<br />Servieren Sie bei: 16-18 °C.<br />
Preis 14,00 €
Sessantanni Primitivo di...
  • Neu

Sessantanni Primitivo di...

PRIMITIVO DI MANDURIA DOP<br />Sessantanni<br />Typologie: Rot<br />Rebsorte: Primitivo<br />Bezeichnung: Primitivo di Manduria DOP<br />Anbau: Bäume, die mindestens sechzig Jahre alt sind<br />Pflanzdichte: 5.000 Rebstöcke pro Hektar<br />Erzeugungsgebiet: Valle del Sessantanni, etwa 40 Hektar zwischen San Marzano und Sava (TA). Die thermischen Werte charakterisieren eine eher warme Umgebung mit<br />sehr geringen jährlichen Niederschlägen und sehr hohen Temperaturschwankungen, was sich positiv auf die Qualität der Trauben auswirkt. Dies ist das klassische<br />Anbaugebiet für den Primitivo di Manduria g.U..<br />Boden: Roter Restboden mit feiner Textur, kalkhaltigem Substrat und spärlichen Felsenaufschlüssen. Der berühmte rote Farbton dieser Böden ist auf den hohen Anteil an<br />Eisenoxiden zurückzuführen.<br />Ernte: Mitte September<br />Weinbereitung: Handlese der leicht überreifen Trauben; Abbeeren und Einmaischen, vor der Gärung Mazeration bei 8°C für 24-48 Stunden. Thermisch kontrollierte<br />Maischegärung und alkoholische Gärung mit ausgewählten Hefen für etwa 10 Tage bei 24-26°C. Endabfüllung mit weichen Pressen<br />Ausbau: Malolaktische Gärung in Edelstahltanks und anschließend 12 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche.<br />Organoleptische Eigenschaften: Sehr tiefe und elegante rubinrote Farbe; reichhaltiges und komplexes Bouquet, fruchtig mit Noten von Pflaumen, Kirschkonfitüre mit einer<br />leichten Würze und Anklängen von Tabak. Ein Wein von großem Körper, weich und reich an edlen Tanninen, mit einem Abgang, der Noten von Kakao, Kaffee und Vanille<br />bietet.<br />Paarungen: Kräftige erste Gänge, rotes Fleisch und Wild<br />Servieren Sie bei: 18°C<br />
Preis 28,00 €
Negroamaro IGP Salento Taló...
  • Neu

Negroamaro IGP Salento Taló...

<br /><br />Talò Negroamaro Salento I.G.P.<br />750 ml<br /><br />In San Marzano kümmern sich die Weinbauern um ihren kleinen Weinberg wie um einen Garten.<br />Ihre Geschichten sind zahlreich, ebenso wie die Namen ihrer Familien.<br />Wir haben eine ausgewählt, Talò, um ihnen ideal zu danken: Familie für Familie, Geschichte für Geschichte.<br /><br />Rebsorte: Negroamaro.<br />Gebiet: San Marzano, Salento, Apulien. Auf etwa 100 Metern über dem Meeresspiegel.<br />Boden: Ein mittleres Gemisch aus Lehm, flach und mit einer guten Präsenz von Skelett.<br />Anbau: Espalier (4.500 Rebstöcke pro Hektar).<br />Ernte: Mitte September.<br />Weinbereitung: Thermisch kontrollierte Maischegärung für ca. 10 Tage gefolgt von der alkoholischen Gärung mit ausgewählten Hefen.<br />Ausbau: In Barriques aus französischer Eiche für 6 Monate.<br />Organoleptische Eigenschaften: Rot-violette Farbe mit violetten Reflexen: intensives und anhaltendes Bukett, mit Anklängen an schwarze Johannisbeeren und Beeren,<br />würzig, mit balsamischen und Vanillenoten. Vollmundiger, samtiger und harmonischer Wein, mit langem, würzigem Abgang.<br />Paarungen: Robuste erste Gänge, Wurst und Käse.<br />Servieren Sie bei: 16-18 °C.<br />
Preis 12,20 €
Baffonero Rosso Maremma...
  • Neu

Baffonero Rosso Maremma...

Baffonero 2019<br />Toskanische Maremma DOC<br />Baffonero ist der Grand Cru, 100% Merlot, von Rocca di Frassinello. Er hat seinen Namen von einem 3,5 ha großen Weinberg mit perfekter Lage und einem<br />mittelschweren, lehmigen und skelettreichen Boden. Hier wurden Merlot-Klone von Château Lafite gepflanzt. Der Name Baffonero geht auf eine Geschichte<br />aus der Maremma zurück, die an die für die Gegend typische Wildschweinjagd erinnert.<br />Heute erzählt Baffonero nicht nur diese Anekdoten, sondern auch die Kraft und Eleganz einer einzigartigen Gegend wie der Maremma.<br />Anmerkungen Jahrgang 2019: eine sehr variable Saison. Im Frühjahr und Frühsommer lagen die Temperaturen unter dem jahreszeitlichen Durchschnitt,<br />und die Regenfälle während der Blüte verzögerten die nachfolgenden phänologischen Phasen und verlängerten den Vegetationszyklus der Pflanze. Im Juli<br />und August, vor allem aber im September, herrschte sehr sonniges Wetter mit hohen, aber nicht sehr hohen Temperaturen. hohe, aber nicht sehr hohe<br />Temperaturen und erhebliche Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht; Diese Situation begünstigte die perfekte phenolische Reifung der<br />Trauben. I Die Merlot-Trauben waren zum Zeitpunkt der Ernte vollkommen intakt, gesund und saftig.<br />Verkostungsnotizen: Dieser reine Merlot zeigt Aromen, die von einer verschiedene schwarze Früchte, insbesondere Brombeeren und Heidelbeeren, aber<br />auch Noten von Vanille Tabak, Schokolade und leichte Kaffeenoten. Im Mund ist er voll und kräftig und Komplexität sowie eine ausgeprägte Frische, die ihn<br />lang und lang und angenehm und besonders anhaltend im Abgang.<br /><br />Erzeugergemeinde: Gavorrano (GR)<br />Bodenart: lehmiger, skelettreicher Boden<br />Höhe des Weinbergs: 90 m. ü. M.<br />Name des Weinbergs: Vigna Baffonero<br />Ausbildungssystem: gespornter Kordon<br />Pflanzdichte: 5.900 Rebstöcke pro Hektar<br />Ertrag pro Hektar: 25 Ql<br />Erntezeit: erste Septemberhälfte<br />Weinbereitung: in Zement<br />Malolaktische Gärung: wird durchgeführt<br />Reifung: in 100% neuen Barriques aus französischer Eiche<br />Dauer der Reifung in Barriques: 24 Monate<br />Reifung in der Flasche: 12 Monate<br />
Preis 230,60 €
Senes ARGIOLAS 2017 750ml...
  • Neu

Senes ARGIOLAS 2017 750ml...

Argiolas<br />Senes<br /><br />Cannonau di Sardegna DOC, Reserve<br />Merkmale<br /><br />Farbe: intensives Rubinrot mit granatroten Reflexen.<br />Nase: intensiv und elegant mit einem angenehmen Hauch von roten Früchten, Gewürzen und mediterranen Kräutern.<br />Geschmack: warm, rund, mit guter Struktur und ausgezeichneter Balance.<br />Boden: kalkhaltig-lehmig.<br />Veredelung: Veredelung in der Flasche.<br />Reifung: Entwicklung in kleinen Eichenfässern für 12 Monate.<br />Weinbereitung: Alkoholische Gärung mit Mazeration bei kontrollierter Temperatur zwischen 25-28°C für etwa 12-15 Tage. Malolaktische Gärung in verglasten Zementtanks.<br />Paarungen: Erste und zweite Gänge von strukturierten Land, die sardische Tradition und nicht, Fleischgerichte und Gemüse gut gewürzt und Käse der mittleren und langen<br />Alterung.<br />
Preis 30,80 €
Le Difese 2021 750ml TENUTA...
  • Neu

Le Difese 2021 750ml TENUTA...

<br /><br />TYPOLOGIE Trockener Rotwein<br /><br />PRODUKTIONSGEBIET Loc. Vecchio Frantoio- Bolgheri<br /><br />REBE '70 % Cabernet Sauvignon, 30 % Sangiovese'.<br /><br />TYPOLOGIE DES BODENS Starkes Vorhandensein von kalkhaltigen, mergel- und steinreichen und teilweise lehmigen Bereichen<br /><br />WEINBEREITUNG Sorgfältige Auswahl und Handsortierung der Trauben. Sanftes Pressen und Abbeeren der Trauben. Primärgärung in Edelstahltanks bei kontrollierter<br />Temperatur (29-30 Grad) ohne Zugabe von externen Hefen. Mazeration auf den Schalen für 12-15 Tage für den Cabernet S. und für ca. 15-18 Tage für den Sangiovese, mit<br />aufeinanderfolgenden Phasen des Umpumpens und der Delestage, um die Tannine zu erweichen und zu verfeinern. Die malolaktische Gärung fand in Stahltanks statt und<br />wurde Mitte November abgeschlossen.<br /><br />WEINBERG-SYSTEM Gespornter Kordon<br /><br />FARBE Rubinrot von guter Intensität<br /><br />BOUQUET In der Nase ist die Frucht sehr deutlich und recht komplex. Intensiv und anhaltend<br /><br />PAARUNGEN Rotes Fleisch, edles Geflügel, reife Käsesorten<br /><br />GESCHMACK Gute Struktur, sehr zugänglich und angenehm. Solider Körper, ziemlich anhaltender Abgang<br /><br />Klassifizierung I.G.T.<br /><br />Alkoholgehalt: 14,00° Vol.<br />
Preis 30,60 €