Gin

Gin

Aktive Filter

Krongin 50cl
  • Neu

Krongin 50cl

KRONGIN<br />FROM PLAN DE CORONES<br /><br />Kron Gin, hergestellt und destilliert in Südtirol, bestehend aus all den Zutaten, die das Gin-Herz höherschlagen lassen.<br />Die Hauptzutat Wacholder sorgt für den typischen kraftvollen Geschmack in Nase und Gaumen. Fruchtig und einzigartig durch den feinen Hauch von Preiselbeere und<br />Waldhimbeere; der Zusatz von Hagebutte verleiht ihm die notwendige Eleganz. Den letzten Schliff verpasst ihm die kraftvolle Enzianwurzel, durch die er eine feine Süße<br />erhält.<br />All das, zusammen mit der edlen Flasche macht den Kron Gin zu einem einzigartigen Produkt.<br />Kombination: Neutrale Tonics wie Thomas Henry und Preiselbeeren.<br /><br />Produzent: Destillerie Zu Plun<br />Anzahl Botanicals: 17<br />Gruppe: New Western Dry Gin<br />Alkoholgehalt: 42% vol<br />
Preis 43,70 €
Z44 Gin Roner cl70 Special...

Z44 Gin Roner cl70 Special...

<br /><br />Z44 Special Edition<br /><br />Z44 Special Edition<br />Destillierter Dry Gin mit Zirbenkieferauszug und Erikaextrakt<br /><br />Seit der ersten Stunde begeisterte Z44 Liebhaber und Profis mit seiner kraftvollen Seele und seiner unverwechselbaren Zirmnote.<br /><br />Die handgepflückten Zirmzapfen verkörpern die raue Natur der Berge, kompromisslos und dominant, während die unscheinbare Erikablume mit ihren sanften strohigen Noten<br />für die versteckte Pracht der kargen Wiesen steht.<br /><br />Die blumige Note vereint sich perfekt mit den anderen 15 Botanicals unseres Gins und zeigt dem Genießer eine weitere Facette des alpinen Raums auf.<br />Duft: Blumig, Herbal<br />Geschmack: Rund - Vollmundig<br />Gelegenheit: Aperitif - Cocktail, Geschenkidee, Traditionell<br />Inhalt: 0,70 l<br />Alkoholgehalt: 45,5 % vol<br />
Preis 65,60 €
Gil The Authentic Rural Gin...

Gil The Authentic Rural Gin...

Die Arbeit mit Giocondo war nicht einfach, die Tage waren intensiv bis zum Schluss, er war ein verfluchter Calabrese. Ich werde nie aufhören, 'verflucht' zu wiederholen... In<br />diesem Jahr quälten mich meine Rückenschmerzen jeden Tag mehr und mehr. Meine Rettung war, wie immer, Gil. Der Arzt fand in Sila durch Zufall oder Glück etwas<br />Einzigartiges und Wunderbares, eine Art Schlamm, den er fachmännisch in einem Behälter über heißen Kohlen erhitzte. Es war wie ein Wunder für meine Schmerzen. Die<br />Erfahrungen, die er auf einer seiner Reisen nach London machte, brachten ihn dazu, ein Meisterwerk zu schaffen. Mit der sehr ländlichen Technik des Torfens gelang es<br />ihm, einen außergewöhnlichen 'getorften' Gin zu destillieren ... Schade, dass er so klein war.<br /><br />Gil Torbato Italiano. Der einzige getorfte Gin der Welt. Ein Destillat, das dank des Reichtums unseres Territoriums geboren wurde. In Kalabrien, in der wunderschönen<br />Umgebung von Sila, haben wir den Torf wieder ans Licht gebracht. In einigen Geschichtsbüchern wird sie sogar als echter Reichtum bezeichnet. Nach alter Tradition<br />kombinieren wir unseren 'niedrig gelegenen' Wacholder mit Torf, um den italienischen Torbato Gin herzustellen, wobei wir der ländlichen Destillationsmethode treu bleiben.<br />Eine wahre Explosion des Terroirs. Er wird beim Mischen überraschen und eine einzigartige torfige Note verleihen. Sauber serviert hinterlässt er seine Spuren.<br /><br /> Rurale dalla Nascita. <br />
Preis 47,40 €
Gil The Authentic Rural GIN...

Gil The Authentic Rural GIN...

Mein Freund Gil wird mir sicher helfen, noch ein paar Jahre zu leben. Er weiß mehr als der Teufel, Medizin und Alchemie waren sein Leben. Er interessierte sich für Fakten<br />und Kuriositäten aus der ganzen Welt. Im Alten Zolllager war es nicht schwer, surreale Geschichten und Erzählungen zu hören. In jenem Jahr erzählte ein Reisender eine<br />verrückte Geschichte, die sich in einem nicht weit von uns entfernten Dorf namens Rocca Imperiale zugetragen hatte; ein paar Worte genügten, um ihn zu faszinieren, und<br />ich wusste sofort, dass er keine Zeit damit verschwenden würde, diesen gefährlichen Ort zu erkunden. Bei seiner Rückkehr erfuhr ich mit einem Anflug von Neid, dass er<br />das Gegenmittel gegen das Gift der Viper von Rocca Imperiale gefunden hatte, und nicht nur das, er hatte in dieser rauen und zerklüfteten Gegend den Wacholder entdeckt,<br />den er 'low altitude' nannte. Bei der Destillation der Beeren in Kombination mit anderen pflanzlichen Stoffen setzte er sein gesamtes medizinisches und alchemistisches<br />Wissen ein, um einen authentischen, ländlichen Gin herzustellen.<br /><br />Ich werde nie seine Worte vergessen, mit denen er seine Erfahrung beschrieb: 'Der Regen fällt erhaben auf meinen Wacholder und mildert die rauen Teile dieses Gebiets<br />von Rocca Imperiale, das in der Lage ist, eine einzigartige Frucht hervorzubringen, die nie entdeckt und nie erforscht wurde. Ich bin eifersüchtig auf Dinge, die mir nicht<br />gehören, der Besitzergreifungstrieb zerstört mich, meine Hände sind voller Dornen, meine Füße schmerzen, meine Müdigkeit scheint bei dem bloßen Gedanken zu<br />verschwinden, dass diejenigen, die diesen Gin probieren, etwas Einzigartiges fühlen werden'. Er hatte Recht, und seine Leistungen sprechen für sich.<br /><br />Gil Der authentische ländliche Gin. 'Ich hätte mir nie träumen lassen, einen Gin ohne unsere Hauptbotanik herzustellen.<br />Ein authentischer Gin, der aus einer echten Entdeckung entstanden ist, ein wertvolles Destillat mit einer ländlichen Herstellungsmethode. Wacholder aus niedrigen Lagen<br />und g.g.A.-Zitronen aus Rocca Imperiale sind die wichtigsten Botanicals. Es zeichnet sich auch durch seine ursprüngliche Farbe aus. Eine wahre Hymne an das<br />Territorium. Originell im Mixen, in den großen Klassikern, gefällt uns die Idee eines Fizz oder eines Collins. Gepflegt bringt er seinen mediterranen Charakter zur Geltung.<br />'Gil is not fashion'.<br />
Preis 47,60 €
Gin Cubical Ultra Premium...

Gin Cubical Ultra Premium...

TYPOLOGIE: Premium London Dry Gin<br />PRODUKTIONSBEREICH Langley Destillerie Jerez De La Frontera<br />ROHSTOFF: Wacholderbeeren<br />DESTILLATION: Der Gin wird viermal in jahrhundertealten Verfahren destilliert.<br />Destillation: Der Gin wird in jahrhundertealten Destillierapparaten nach dem traditionellen englischen System in vier Schritten destilliert. Für seine<br />Für die Zubereitung werden die folgenden pflanzlichen Inhaltsstoffe verwendet: 'Hand des Buddha',<br />Wacholder, Koriandersamen, Angelikawurzel, Orangenschalen, Zitronenschalen, Iriswurzelpulver, Süßholzwurzelpulver, Cassia, Mandeln, Süßorangen und Orangenblüten.<br /><br />ALKOHOLSTÄRKE: 45% Alk/Vol.<br />FARBE: transparent und klar<br />BOUQUET: Das Bouquet wird von intensiven und gleichzeitig delikaten Noten dominiert, die aus Zitrusdüften bestehen, die an die süße Orange erinnern, gefolgt von<br />würzigen Nuancen von Kardamom und Wacholder<br />GESCHMACK: Es ist ein eleganter, duftender und anhaltender Gin. Die Zitrusnoten lassen den Gaumen weich und eine angenehme Persistenz<br />DIRECTIONS: als Protagonist des klassischen Gin Tonic, entpuppt sich als ein exquisiter und delikater Gin, der die zarten aromatischen Noten des Gin Tonic deutlich zum<br />Ausdruck bringt.<br />Botanicals, mit der Prävalenz von Zitrusfrüchten, insbesondere der Buddha's Hand, von der wir die Zugabe von etwas Schale empfehlen. Auch neue Varianten von Gin Tonic,<br />die zum Beispiel Wacholderbeeren oder Lakritz enthalten, sind exquisit.<br />
Preis 68,40 €
Gin Cubical Premium 70cl

Gin Cubical Premium 70cl

TYPOLOGIE: Premium London Dry Gin<br />PRODUKTIONSBEREICH Langley Destillerie Jerez De La Frontera<br />ROHSTOFF: Wacholderbeeren<br />DESTILLATION: Gin wird aus hochwertigem englischen Weizen und Quellwasser hergestellt.<br />Englischer Weizen und Quellwasser, das drei Destillationsverfahren unterzogen wurde. Für seine Herstellung werden folgende pflanzliche Inhaltsstoffe verwendet: 'Buddhas<br />Hand', Wacholder, Koriandersamen, Angelikawurzel, Orangenschalen, Zitronenschalen, Iriswurzelpulver, Süßholzwurzelpulver, Cassia, Mandel und Süßorange.<br /><br />ALKOHOLSTÄRKE: 40% Alk/Vol.<br />FARBE: Transparent und klar<br />BOUQUET: Sie können sofort wahrnehmen, die Zitrusnoten der Hand des Buddha, Mandel-und Wacholder<br />GESCHMACK: Am Gaumen ist er weich, leicht und elegant. Gute Präsenz der zur Aromatisierung von Gin verwendeten Elemente<br />ANWENDUNG: in einem frischen Gin Tonic, ist sehr elegant, wohlriechend und anhaltend. Die Möglichkeiten für für die Kreation köstlicher, erfrischender Cocktails, sowohl<br />Die modernen Cocktails sind praktisch unbegrenzt.<br />
Preis 52,00 €
Hendricks Orbium 43,4° 70cl
  • Nicht auf Lager

Hendricks Orbium 43,4° 70cl

Hendrick's Orbium<br />Hendrick's Schottland<br /><br />70 cl / 43,4 °<br />Typologie: Gin<br />Rohstoff: Neutraler Getreidealkohol und 11 natürliche Botanicals<br />Herstellungsverfahren: Destillation in einer Carter Head Brennblase<br />Gehäuse: Nein<br />Warum es anders ist<br /><br />Hendrick's Orbium ist ein gekühlter Gin. Er entsteht durch die Infusion von Alkohol mit Chinin und Absinth, was ihn zu einem komplexen Produkt macht, das sich an dem<br />orientiert, was oft mit Gin gemischt wird: Tonic und Wermut. Die abschließende Zugabe von Lotusblüten akzentuiert die floralen Noten und verleiht der Mischung<br />Geschmeidigkeit. Hergestellt in einer kleinen Destillerie in Ayrshire, Schottland, verwendet Hendrick's Gin zwei ganz besondere Zutaten: Rosenblätter und Gurke, zwei<br />Aromen, die eine perfekte und überraschende Verbindung eingehen, und zwei kupferne Brennblasen mit einer einzigartigen Geschichte: eine Carter Head, von der nur<br />wenige Exemplare existieren, und eine kleine Bennet Still diskontinuierliche Brennblase aus dem Jahr 1864. Heute ist Hendrick's Gin der beliebteste und begehrteste Gin in<br />Bars auf der ganzen Welt.<br /><br />Wie ich es trinke:<br />Perfekt für einen Orbium Martini, mit 1/5 Vermouth, mit Zitronenschale und Gurkenscheibe als Garnitur.<br /><br />Fokus:<br />Die Rezeptur von Hendrick's Gin verwendet 11 Botanicals, einige klassisch und einige geradezu extravagant für die Kategorie: von Schafgarbe über Koriander, Wacholder bis<br />hin zu Kubebenbeeren, Holunderblüten, Orangen- und Zitronenschalen, Angelikawurzel und Iris, mit einem abschließenden Aufguss aus Damaszener-Rosenblättern und<br />Gurke. Die beiden von Hendrick's verwendeten Destillierapparate haben eine wunderbare Geschichte: 1966 besuchte Charles Gordon, ein Nachkomme der Gründerfamilie<br />von William Grant &amp; Sons und späterer Vorsitzender des Konzerns, eine Auktion, bei der die beiden Destillierapparate zum Verkauf standen. Es handelte sich nicht um<br />irgendwelche alten Brennblasen, denn eine war eine wunderbare kupferne 'Carter Head' Brennblase, die 1948 von John Dore &amp; co Ltd in einer sehr limitierten Serie gebaut<br />wurde, die andere war die Brennblase, die von Marshall &amp; Taplow of Stratford, einer der historischen Londoner Gin-Destillerien, die bereits zur Zeit des Gin Acts existierte,<br />verwendet wurde, eine sehr kleine Pot Still aus den 1860er Jahren, die von der legendären Bennet Sons &amp; Shears hergestellt wurde. Charles Gordon ließ sich die<br />Gelegenheit nicht entgehen, auch wenn er noch keine klare Vorstellung davon hatte, was er damit anfangen sollte. Erst Jahre später wurde die Idee geboren, sie für die<br />Herstellung von Hendrick's Gin zu verwenden. Das lässt die Pioniermentalität von Charles Gordon erahnen, dem Mann, der den Single Malt Scotch Whisky erfand. Orbium<br />ist nicht nur ein neuer Gin. Es ist eine Interpretation, wie wir uns Hendrick's in einem Paralleluniversum vorstellen. Er ist kein Limited Release, sondern ein fester Bestandteil<br />des Hendrick's-Sortiments, hergestellt vom kreativen Geist von Lesley Gracie, dem Master Distiller von Hendrick's Gin.<br />
Preis 55,50 €