Weine

Weine

773 Artikel gefunden

1 - 12 von 773 Artikel(n)

Aktive Filter

Valpolicella Ripasso Sup....
  • Neu

Valpolicella Ripasso Sup....

Anbaugebiet<br />Weinberge auf Hügeln mit mittlerem leicht kalkhaltigem<br />Bodengemisch in Valpolicella.<br />Rebsorten<br />Corvina, Corvinone und Rondinella.<br />Ergiebigkeit<br />Rund 65 hl/ha.<br />Vinifikation<br />Die Trauben werden entstielt und weich gepresst.<br />Mazeration: rund 10 Tage in Edelstahl.<br />Technik des Ripasso: 3 Tage Mazeration-Wiedergärung des Weins<br />Valpollicella auf dem Trester von Amarone und Recioto.<br />Ausbau<br />9 Monate in großen 50-hl-Eichenfässern.<br />Etwa 6 Monate in Flaschen.<br />Analysedaten<br />Alkohol: 14% Vol.<br />Gesamtsäure: 5,8 g/l<br />Restzucker: 2 g/l<br />Sensorische Beschreibungs<br />Schönes, klares, recht brillantes Rubinrot, an der Oberfläche<br />anhaltendes Rubin-granatrot, eindeutiger Geruch, erinnert an in<br />Alkohol eingelegte Sauerkirschen, gedörrte Pflaumen, ein Potpourri<br />an getrockneten Blumen, Unterholz, Gewürznelken, wertvolle<br />Eiche, Zimt und Süßholzwurzeln: ein breites, verführerisches und<br />aristokratisches Geruchsprofil. Am Gaumen wirkt er konzentriert,<br />eine seidige und samtige tannine Textur, eine sehr dynamische<br />Säure und ein ausgewogener Alkoholgehalt; von beachtlicher<br />Geschmacksintensität, der Abgang ist lang und rein.<br />Serviertemperatur<br />16-18° C.<br />Gastronomische Hinweise<br />Vielseitig, geeignet zu Nudeln mit Fleischsoße, halbgereiftem<br />Käse und Wurstwaren. Nach gutem Reifegrad gibt er sein Bestes<br />zusammen mit Geflügel wie Kapaun und Perlhuhn, Kalbsbraten,<br />Schweinerippchen mit Kraut und Wiener Schnitzel.<br />Lagerfähigkeit<br />6-8 Jahre.<br />
Preis 15,20 €
Amarone Valpolicella DOCG...
  • Neu

Amarone Valpolicella DOCG...

<br />Vinifikation<br /><br />Weichpressung der entstielten Trauben.<br />Mazeration: etwa 20 Tage in Edelstahltanks.<br /><br /><br />Ausbau<br /><br />Über 36 Monate in Eichenfässern aus Slawonien zu 15 bis 50 hl.<br />Etwa 6 Monate in Flaschen.<br /><br /><br /><br />Sensorische Beschreibung<br /><br />Tiefes Rubinrot, fast undurchdringlich, mit lang anhaltenden granatfarbigen Reflexen, klares aber gleichzeitig delikates Bouquet, mit auserlesenem Geruch von reifen<br />Kirschen, schwarzen Johannisbeeren, getrockneten Pflaumen; zarte Anklänge an Milchschokolade, Rhabarber, saubere Noten von Mentholtabak: ein auserlesenes,<br />harmonisches, elegantes Geruchsspektrum. Der Antrunk ist kräftig und saftig, mit einer tanninhaltigen Textur, lebhaft und dennoch vollmundig und ausgereift; der<br />Alkoholgehalt ist ausgeglichen und von kräftigender zitrusgleicher Frische, die den Wein bedeutend aber gleichzeitig leicht zu trinken macht.<br /><br /><br />Geeignet für<br /><br />Da der Amarone aus getrockneten Trauben hergestellt wird, also konzentriert, rund und kräftig ist, ist er Nektar mit einem langen Leben. Nach einigen Jahren Lagerung in<br />der Flasche ist es ein Wein für bedeutende Gerichte, wie Hasensalmi, gebratenen Truthahn mit Trüffeln, Rinderschmorbraten mit Rotwein, Risotto mit Amarone. In reiferer<br />Phase getrunken, eignet er sich für sehr reifen, auch scharfen Käse. Wagen Sie einen Versuch? Probieren Sie ihn mit Schweinebrühwurst.<br />
Preis 39,60 €
Picus Rosso Piceno...
  • Neu

Picus Rosso Piceno...

ROSSO PICENO SUPERIORE<br />Geschützte Ursprungsbezeichnung<br />Verschnitt 70% Montepulciano<br />30% Sangiovese<br /><br />PICUS<br />Für diese Auslese des Rosso Piceno Superiore wurde der lateinische Name des Picchio, des wichtigsten Symbols der picenischen Zivilisation, gewählt. Dieser Verschnitt<br />aus Montepulciano- und Sangiovese-Trauben, die im begrenzten und am stärksten beanspruchten Gebiet der Herkunftsbezeichnung Rosso Piceno D.O.C. angebaut werden,<br />hebt durch die Reifung im Holz seine natürlichen Eigenschaften auf ein deutlich höheres Niveau.<br /><br />SENSORISCHE ANALYSE<br />Ein Wein mit einer intensiven rubinroten Farbe. In der Nase zeigt sich ein sehr breites Aromenspektrum, in dem sich Noten von Kirsche und Pflaume mit denen von süßen<br />Gewürzen (Zimt und Lakritze) vermischen. Der Geschmack ist vollmundig, tanninreich und insgesamt harmonisch.<br /><br />REBEN: 70% Montepulciano, 30% Sangiovese.<br />ALTER DES WEINBERGES: 20-25 Jahre mit Süd-Ost-Ausrichtung und 250-300 m Höhe<br />BODEN: Lehmig und lehmig.<br />ERZIEHUNG: Doppelter Guyot und Kordon mit Sporen.<br />ERTRAG: 70 HL/ha<br />ERNTE: Manuelle Ernte mit Auswahl der Trauben in der ersten bis zweiten<br />zweiten Oktoberdekade.<br />WEINBEREITUNG: Gärung und Mazeration in Edelstahl für 2<br />Wochen.<br />AUSBAU: In französischen Eichenfässern für 12-15 Monate.<br />ALKOHOL: 13,5% Vol.<br />IDEALE TEMPERATUR: 16°C-18°C<br />
Preis 15,20 €
Sauvignon 2022 La Foa...
  • Neu

Sauvignon 2022 La Foa...

Beschreibung: sehr intensive Fruchtnoten, die an Holunder, Akazienblüten und Salbei erinnern; verbunden mit feinen Holzaromen; ein Wein mit kerniger Säure und<br />anhaltendem Abgang.<br />Alterungspotenzial: 6-10 Jahre.<br />Empfohlene Speisen: Idealer Begleiter der Kräuter und Fischküche. Würzige Gerichte aus weißem Fleisch und Frischkäse.<br />Serviertemperatur: 12 - 14° C.<br />Traubensorte: Sauvignon blanc.<br />Lagen: Die Reblagen befinden sich auf einem eher trockenen Standort, mit optimaler Sonneneinstrahlung und einem sandig, schottrigem Moränenboden.<br />Vinifizierung: Nach kurzer Mazerationszeit werden die vollreifen Trauben schonend gepresst. Der Most gärt zur Hälfte im Edelstahlgebinde während der restliche Teil im<br />Holzfass/Barriques ausgebaut wird. Nur dieser zweite Teil vollzieht teilweise den biologischen Säureabbau. Nach ca. 8-monatiger Reifezeit auf der Hefe kommt es zur<br />Assemblage und der Wein wird mit viel Sorgfalt auf die Flaschen gefüllt.<br />Analysenwerte:<br />Alkohol: 14% Vol<br />Gesamtsäure: 5,5 g/l<br />Restzucker: 1,0 g/l<br />
Preis 34,80 €
Gewürztraminer 2023...
  • Neu

Gewürztraminer 2023...

KOLBENHOF<br />VIGNA GEWÜRZTRAMINER<br /><br />Der Kolbenhof Gewürztraminer zeigt sich im Glas von einer intensiv goldgelben Farbe mit zart grünlichen Reflexen. Aromen von reifen gelben Früchten, insbesondere<br />Pfirsiche und Aprikosen, vermischen sich mit exotischen Düften von Litschi, Mango und Passionsfrucht. Am Gaumen setzen sich diese fruchtigen Eindrücke fort, wobei der<br />Wein immer noch eine feine Säure aufweist, die ihn trotz seiner Konzentration nie zu üppig wirken lässt. Ein Gewürztraminer, der mit aromatischer Länge überzeugen kann.<br /><br />Dieser Gewürztraminer ist eine Selektion aus den besten Weinbergen unseres Ansitzes Kolbenhof in Söll / Tramin. Das Weingut Kolbenhof zählt dank des besonderen<br />Mikroklimas, der idealen Ausrichtung und dem Alter seiner Reben zu einer der großen Cru-Lagen für Südtiroler Gewürztraminer. Ihrem Ursprungsort Tramin verdankt diese<br />Rebsorte ihren Namen.<br /><br />Nur die Klassifizierung Vigna garantiert in Südtirol die Herkunft eines Lagenweines.<br />GT KH<br />Hofstätter Klassifizierung<br /><br />Rebsorte<br /><br />Gewürztraminer<br />Boden<br /><br />Lehm und Kalkschotter.<br />Vinifikation<br /><br />Nach der Anlieferung werden die Trauben leicht gequetscht und der Most für einige Stunden in Kontakt mit den Schalen belassen, um die Fruchtigkeit des Weines<br />hervorzuheben. Nach einer sanften Pressung und natürlichen Sedimentation der Trubstoffe gärt der Most bei kontrollierter Temperatur.<br />Reife<br /><br />Nach der Gärung reift der Kolbenhof Gewürztraminer für weitere 8 Monate auf der Feinhefe. Die Feinhefe wird wöchentlich aufgerührt (Battonage).<br />Speiseempfehlung<br /><br />Aperitiv, Krustentiere, asiatische Gerichte und milder Gorgonzola - Käse.<br />
Preis 40,20 €
Malvasia Nera IGP Salento...
  • Neu

Malvasia Nera IGP Salento...

<br />Talò Malvasia Nera Salento I.G.P.<br />750 ml<br /><br />In San Marzano kümmern sich die Weinbauern um ihren kleinen Weinberg wie um einen Garten.<br />Ihre Geschichten sind zahlreich, ebenso wie die Namen ihrer Familien.<br />Wir haben eine ausgewählt, Talò, um ihnen ideal zu danken: Familie für Familie, Geschichte für Geschichte.<br /><br />Rebsorte: Malvasia Nera di Brindisi.<br />Gebiet: San Marzano, Salento, Apulien. Etwa 100 Meter über dem Meeresspiegel.<br />Boden: Mittelgroß, lehmig, flach und mit gutem Skelettanteil.<br />Anbau: Espalier (4.500 Rebstöcke pro Hektar).<br />Ernte: Zweite Septemberhälfte.<br />Weinbereitung: Thermisch kontrollierte Maischegärung für ca. 10 Tage gefolgt von der alkoholischen Gärung mit ausgewählten Hefen.<br />Ausbau: In Barriques aus französischer Eiche für 6 Monate.<br />Organoleptische Eigenschaften: Intensive rubinrote Farbe; komplexes Bouquet, das an reife rote Früchte und Gewürze erinnert; sehr körperreicher Wein, mit angenehm<br />weichem Auftakt und langem Abgang.<br />Passt gut zum Essen: Rotes Fleisch, Braten mit raffinierten Saucen und mäßig gereifte Käsesorten.<br />Servieren Sie bei: 16-18 °C.<br />
Preis 12,20 €
Blauburgunder Aristos DOC...
  • Neu

Blauburgunder Aristos DOC...

Jahrgang 2021<br />Rebsorte Blauburgunder<br />Anbauhöhe 500 - 600 m<br />Ausrichtung süd-ost<br />Hangneigung 55%<br />Hektarertrag 35 hl<br />Anbauweise guyot<br />Erntezeitraum Anfang Oktober<br />Boden Porphyr-Verwitterungsböden mit<br />Kalkablagerungen von urzeitlichen<br />Dolomitengestein<br />Vinifizierung Die Trauben werden ausschließlich von Hand gelesen.Nach einer kurzen Kaltmazeration, erfolgt die schonende Pressung und die Maischegärung bei<br />kontrollierter Temperatur teils im Edelstahltank, teils im offenen Tonneaux. Der Wein wird für 18 Monate auf der Feinhefe im Tonneaux ausgebaut und für weitere 6 Monate in<br />der Flasche gelagert.<br />Charakteristik<br />Farbe helles Rubinrot<br />Geruch intensiv und komplex, nach Himbeere,<br />Sauerkirsche, rote Johannisbeere,<br />Walderdbeere, feine Würzigkeit, Lakritze,<br />Zimtrinde, leichte Rauchigkeit<br />Geschmack trocken, feine belebende Säurestruktur,<br />elegante, samtige Tannine, anhaltend<br />Lagerfähigkeit 10 Jahre<br />Speisenempfehlung Vorspeisen mit Fleisch, weißes Fleisch,<br />Kaninchen, Geflügel<br />Serviertemperatur 14°C - 16°C<br />Analytische Werte<br />Alkoholgehalt 13,5 % vol.<br />Restzucker 1,1 g/l<br />Gesamtsäure 4,8 g/l<br /><br />Recycling:<br />Prüfen Sie die Vorschriften Ihrer Gemeinde<br />Flasche GL 71 - Glas - Altglassammlung<br />Verschluss FOR 51 - getrennte Sammlung für Bioabfälle<br />Kapsel TIN42 - Aluminium - Metallsammlung<br />
Preis 40,60 €
Chardonnay 2022 Fallwind...
  • Neu

Chardonnay 2022 Fallwind...

Südtirol DOC<br />Chardonnay<br />Fallwind<br /><br />Die Rebsorte Chardonnay ist eine der renommiertesten unter den Weißweinsorten und bevorzugt warme, sonnenverwöhnte Lagen. Unsere Weinberge bieten ideale<br />Voraussetzungen für einen Chardonnay Fallwind, der sich durch Fülle, seidige Eleganz und ein harmonisches Verhältnis zwischen Säure und Weichheit abhebt. Dazu<br />gesellt sich ein Hauch von reifen Früchten. Beste Voraussetzungen für genussvolle Trinkerlebnisse.<br /><br />Auge: strohgelb mit grünen Reflexen<br />Nase: fruchtiger Duft nach Melone und reifen Äpfeln<br />Geschmack: samtig, buttrig, weich<br /><br />Anbaugebiet:<br />Lage: verschiedene Weinberge in der Gemeinde Eppan (420-500m)<br />Exposition: Südost, Südwest<br />Böden: Kalkschotter- und Moränenschuttböden<br />Erziehungsform: Guyot<br /><br />Der größte Teil (75%) wird im Stahltank vergoren, der Rest (25%) im Holzfass mit anschließendem biologischen Säureabbau. Im Februar werden die beiden Weine<br />zusammengelegt.<br />Ertrag<br />
Preis 17,00 €
Cabernet/Sauvignon 2021 LOS...

Cabernet/Sauvignon 2021 LOS...

Weintyp: Valle de Colchagua DO - 'Cabernet'.<br /><br />PRODUKTIONSGEBIET: Colchagua-Tal - Peralillo<br /><br />Rebsorte: Cabernet Sauvignon 100%.<br /><br />BODENTYP: Boden vulkanischen Ursprungs, bestehend aus sandig-lehmigem Boden und Granitsand.<br /><br />ALTER DER WEINBEREICHE: Anfang der 90er Jahre wurden umfangreiche Neuanpflanzungen vorgenommen, der Weinberg ist in zwei Teile geteilt: der erste befindet sich<br />in der Mitte des Weinbergs und der zweite in der Mitte des Gartens.<br /><br />WEINBEREITUNG: Die Weinbereitung erfolgt nach der traditionellen Bordeaux-Methode. Die Trauben werden zur Gärung bei einer kontrollierten Temperatur zwischen 25°<br />und 27°C in Edelstahltanks gefüllt. Danach folgt eine 10-15-tägige Mazeration, bei der mehrere Umfüllungen vorgenommen werden, um eine schonende Extraktion der<br />phenolischen Verbindungen zu ermöglichen. Anschließend reift der Wein drei Monate lang in Edelstahlbehältern, um seinen einzigartigen fruchtigen Stil zu erhalten.<br /><br />FARBE: intensives Rubinrot<br /><br />BOUQUET: Neben den typischen und sortentypischen Kräuternoten, die jedoch fein und elegant sind, finden sich in der Nase Anklänge von Pflaumen, Kirschen und kleinen<br />roten Früchten, gefolgt von Gewürz- und Vanillenuancen.<br /><br />PASSEND: Dieser Wein passt perfekt zu herzhaften ersten Gängen und gegrilltem rotem Fleisch und ist ein idealer Begleiter zu reifem Käse. Ausgezeichnet zu<br />gebratenem Perlhuhn.<br />
Preis 14,80 €
Carmenere 2018 Tenuta SAN...

Carmenere 2018 Tenuta SAN...

Carmenere<br /><br />Dieser aus den ältesten Carmenère-Rebstöcken stammende Wein mit seiner angeborenen Entwicklungsfähigkeit bringt die Essenz unseres Terroirs zum Ausdruck.<br /><br />Rebsorten: 100% Carmenère<br /><br />Weinbereitung: Spontane Gärung in kleinen Zementtanks für etwa 15 bis 18 Tage mit mehrmaligem täglichen Umpumpen und Délestage<br /><br />Reifung: 24 Monate in französischen Eichenfässern der ersten, zweiten und dritten Lage<br /><br />Reifezeit: 30 Jahre und mehr.<br />
Preis 88,00 €