Weine

Weine

Aktive Filter

St. Magdalener Classico...
  • Neu

St. Magdalener Classico...

Südtirol/Alto Adige DOC<br />MOAR<br /><br />Die Reben wachsen in den Hanglagen des St. Magdalener-Gebietes<br />oberhalb von Bozen zwischen 200 - 300 Metern Meereshöhe.<br />Der St. Magdalener Moar zeichnet sich durch das einzigartige<br />Zusammenspiel von Lage, Alter und Bewirtschaftung des Weinbergs<br />aus und besticht durch seine f ruchtigen und blumigen Noten und<br />den vollen und samtigen Geschmack. In der Nase findet man die für<br />den St. Magdalener typischen Kirsch- Marzipan- und Veilchentöne.<br />Rebsorte: Vernatsch 85% und Lagrein 15%<br />Anbaugebiet/Klima: schottrige Porphyr-Böden in St. Magdalena oberhalb von Bozen<br />Ernte: Anfang bis Mitte Oktober<br />Weinbereitung: Sorgfältig ausgewähltes Traubengut wird traditionell vergoren und in großen Eichen- fässern ausgebaut.<br />Charakteristik<br />Farbe: kräftiges Rubinrot<br />Geruch: blumig nach Veilchen und Rosen, fruchtig nach roter Kirsche und Himbeere, typisches Bittermandel- und Marzipanaroma<br />Geschmack: voll und samtig, anhaltend<br />Passend zu Fleischgerichten wie Carne Salada und Bandnudeln mit Ragout vom Wild, hellem Fleisch, Geräuchertem, Knödeln, Speck, Pasta und Hartkäse<br />Serviertemperatur 14 - 16 °C<br />Alkohol 13,5 % vol*<br />Restzucker 3,5 g/l*<br />
Preis 17,00 €
Lagrein 2018 Riserva...
  • Neu

Lagrein 2018 Riserva...

Taber<br />Lagrein<br />Riserva<br /><br />Südtirol - Alto Adige DOC<br /><br />Lagrein, eine der typischsten Rotweinsorten Südtirols und der Kellerei Bozen, gedeiht in der Talsohle rund um Bozen bei hohen Temperaturunterschieden zwischen Tag und<br />Nacht. Die sehr alten Reben bringen einen Wein von überdurchschnittlicher Qualität hervor, mit konzentrierten, aber samtigen Tanninen, saftiger Frucht und einem robusten<br />Körper.<br />Rebsorten: Lagrein<br />Anbaugebiet/Klima: mehr als 80 Jahre alte Reben auf warmen, sandigen Schwemmböden in Gries bei Bozen, 250 Meter ü.d.M.<br />Ernte: Ende September bis Mitte Oktober<br />Weinbereitung: Nach der traditionellen Rotweinvergärung im Holzfass reift der junge Wein für ca. ein Jahr in französischen Barriques.<br />Charakteristik: Farbe: undurchdringliches Granatrot<br />Geruch: fruchtig nach reifen Kirschen, blumig nach Rosen und Veilchen, an Humus erinnernd, schöne Schokoladetöne<br />Geschmack: kräftig und harmonisch mit einer samtigen Fülle, langanhaltend und elegant<br />Passend zu: dunklem Fleisch gegrillt oder gegart, Wildgerichten und reifem Käse<br />Alkohol: 14 % vol*<br />Restzucker : 4,0 g/l*<br />* Je nach Jahrgang können die analytischen Werte leicht variieren<br />
Preis 45,20 €
Langhe Nebbiolo DOC 2020...
  • Neu

Langhe Nebbiolo DOC 2020...

Langhe Nebbiolo DOC<br />Rebsorte: Nebbiolo<br />Produktionsgebiet: La Morra und Monforte<br /><br />Produzierte Flaschen: 15.000<br />Durchschnittsalter: von 20 bis 50 Jahre alt<br />Bodenart: kalkhaltig in einigen Teilen, aber auch sandig<br />Exposition: unterschiedlich, hauptsächlich Süd - Ost<br /><br />Vinifikation: Maischegärung auf den Schalen in Rotationsgärbehältern bei kontrollierter Temperatur für 3 / 4 Tage, Passage in gebrauchten französischen Barriques für 5<br />Monate<br />Farbe: rubinrot<br />Bouquet: zart mit Anklängen von Blumen und Rosenblättern,<br />Geschmack: angedeutete Tannine, aber nicht trocken, intensiver Geschmack von roten Früchten, gute Säure.<br />
Preis 22,60 €
Dolcetto d'Alba 2020 ELIO...
  • Neu

Dolcetto d'Alba 2020 ELIO...

Dolcetto d'Alba DOC<br />Rebsorte: Dolcetto<br />Produzierte Flaschen: 10.000 / 15.000<br /><br />Durchschnittsalter: von 20 bis 40 Jahre alt<br />Bodenart: kalkhaltig in einigen Teilen, aber auch sandig<br />Exposition: unterschiedlich, hauptsächlich Nord - Ost<br /><br />Vinifikation: Mazeration auf den Schalen in Rotationsgärbehältern bei kontrollierter Temperatur für 2 max. 3 Tage, Reifung in Stahl für 10 Monate<br />Farbe: tiefes Purpurrot<br />Bouquet: elegante Düfte von Veilchen und kleinen roten Früchten<br />Geschmack: trocken, weich, angedeutete, aber weiche Tannine. Intensiver Geschmack nach roten Früchten<br />Speisekombinationen: ideal als Aperitif, Vorspeisen, Nudelgerichte, weißes Fleisch, Sandwiches, Pizza.<br />
Preis 15,80 €
Barbera d'Alba 2020 ELIO...
  • Neu

Barbera d'Alba 2020 ELIO...

Barbera d'Alba DOC<br />Rebsorte: Barbera<br />Produktionsgebiet: La Morra<br /><br />Produzierte Flaschen: 15.000<br />Durchschnittsalter: von 10 bis 30 Jahre alt<br />Bodenart: kalkhaltig in einigen Teilen, aber auch sandig<br />Exposition: Ost, Nordost<br /><br />Vinifikation: Maischegärung mit Schalen im Rotationsfermenter bei kontrollierter Temperatur für 3 / 4 Tage, kurze Passage in gebrauchten französischen Barriques für 5<br />Monate<br />Farbe: dunkel und intensiv purpurrot<br />Bouquet: elegante Noten von Brombeere, süße Gewürze<br />Geschmack: warm, voll, weich, richtige Säure, langer Abgang von roten Früchten.<br />
Preis 20,80 €
Barolo DOCG 2017 750ml ELIO...
  • Neu

Barolo DOCG 2017 750ml ELIO...

Barolo DOCG<br /><br />Rebsorte: Nebbiolo<br />Produktionsgebiet: La Morra, Castiglione Falletto, Serralunga d'Alba, Barolo<br /><br />Produzierte Flaschen: 10.000<br />Durchschnittsalter: von 20 bis 30 Jahre alt<br />Bodentyp: verschiedene Zusammensetzungen<br />Exposition: unterschiedlich, hauptsächlich Süden, Südosten<br /><br />Vinifikation: Maischegärung auf den Schalen in Rotationsgärbehältern bei kontrollierter Temperatur für 4 / 5 Tage, Reifung in gebrauchten französischen Barriques für 24<br />Monate<br />Farbe: leuchtendes Rubinrot mit granatroten Reflexen<br />Bouquet: elegante Anklänge an rote Früchte<br />Geschmack: warm, große Eleganz mit einem klaren Abgang von Veilchen, mit angedeuteten aber weichen Tanninen.<br />
Preis 77,80 €
Blauburgunder 2020 Meczan...
  • Neu

Blauburgunder 2020 Meczan...

MECZAN BLAUBURGUNDER<br /><br />Der Meczan ist ein sehr sortentypischer Blauburgunder, der sich vor allem durch seine Weichheit, seinen ausgeprägten Duft und seinen klaren fruchtigen Charakter<br />auszeichnet.<br />Von lebhafter rubinroter Farbe mit leichten Granatreflexen. Frisches, animierendes Bukett mit verführerischen Noten von Waldbeeren und Kirschen.<br />Am Gaumen präsentiert der Meczan sich sehr harmonisch und ausgesprochen saftig und mit intensiven Fruchtnoten.<br /><br />Der Blauburgunder wurde in Trentino-Su¨dtirol erstmals zu Beginn des 19.Jahrhunderts erfolgreich kultiviert.<br />Schon bald stellte sich heraus, dass die sanften Hügel und das besondere Mikroklima des Hochplateaus in Mazon die idealen Voraussetzungen bieten, um Blauburgunder<br />von internationalem Format zu produzieren.<br /><br />Rebsorte: Blauburgunder<br />Boden: Konglomerat aus Lehm-, Kalk- und Porphyrböden.<br />Vinifikation: Die Trauben werden zu 75% entrappt, 25% gelangen intakt in den Gärtank. Die Gärung dauert ca. 10 Tage, während dieser Zeit wird der Most in ständigem<br />Kontakt mit den Traubenhülsen gehalten.<br />Speiseempfehlung: Begleiter zu Edelgeflügel, Braten, Nudelgerichte mit Fleischragout.<br />
Preis 15,20 €
Le Difese 2020 750ml TENUTA...
  • Neu

Le Difese 2020 750ml TENUTA...

<br /><br />TYPOLOGIE Trockener Rotwein<br /><br />PRODUKTIONSGEBIET Loc. Vecchio Frantoio- Bolgheri<br /><br />REBE '70 % Cabernet Sauvignon, 30 % Sangiovese'.<br /><br />TYPOLOGIE DES BODENS Starkes Vorhandensein von kalkhaltigen, mergel- und steinreichen und teilweise lehmigen Bereichen<br /><br />WEINBEREITUNG Sorgfältige Auswahl und Handsortierung der Trauben. Sanftes Pressen und Abbeeren der Trauben. Primärgärung in Edelstahltanks bei kontrollierter<br />Temperatur (29-30 Grad) ohne Zugabe von externen Hefen. Mazeration auf den Schalen für 12-15 Tage für den Cabernet S. und für ca. 15-18 Tage für den Sangiovese, mit<br />aufeinanderfolgenden Phasen des Umpumpens und der Delestage, um die Tannine zu erweichen und zu verfeinern. Die malolaktische Gärung fand in Stahltanks statt und<br />wurde Mitte November abgeschlossen.<br /><br />WEINBERG-SYSTEM Gespornter Kordon<br /><br />FARBE Rubinrot von guter Intensität<br /><br />BOUQUET In der Nase ist die Frucht sehr deutlich und recht komplex. Intensiv und anhaltend<br /><br />PAARUNGEN Rotes Fleisch, edles Geflügel, reife Käsesorten<br /><br />GESCHMACK Gute Struktur, sehr zugänglich und angenehm. Solider Körper, ziemlich anhaltender Abgang<br /><br />Klassifizierung I.G.T.<br /><br />Alkoholgehalt: 14,00° Vol.<br />
Preis 29,60 €
Merlot Südt. Huberfeld 2019...
  • Neu

Merlot Südt. Huberfeld 2019...

HUBERFELD<br />MERLOT SÜDTIROL DOC<br />DER GROSSE<br /><br />Vorhang auf für einen der ganz Großen! Unterhalb von Missian, imsogenannten Huberfeld, wächst der gleichnamige Merlot. Dertiefgründige, kalkige Schwemmboden und die<br />wärmespeicherndeUmgebung versorgen den Rotwein mit dem, was er für seineintensiven, einzigartigen Eigenschaften benötigt. Zudem gleicht dasFeld einem Amphitheater<br />der Natur und schenkt Huberfeld so die ihmgebührende Szenerie!<br />WEINBESCHREIBUNG:Aromen von Zwetschge und schwarzer Johannisbeere, feine Lakritze,leicht würzig. Runde Tannine und die elegante Säurestrukturunterstützen den<br />fruchtbetonten, langen Abgang.<br />TERROIR:Warme Lagen auf tiefgründigen, lehmigen Böden mit hohem Tonanteilin Unterrain und St. Pauls (250m.ü.d.M.)<br />ALTER DER REBEN:ca. 25 Jahre<br />LESEZEITRAUM:Mitte Oktober<br />VINIFIKATION:Langsame Gärung im großen Holzfass und anschließende Reife auf derFeinhefe im Tonneaux für 5-6 Monate<br />LAGERPOTENTIAL:bis zu 5 Jahre<br />SPEISEEMPFEHLUNG:Zu Fleischgerichten, Wildgeflügel und gereiftem Käse<br />SERVIERTEMPERATUR:16°-18°C<br />ALKOHOL:14% vol.<br />GESAMTSÄURE:4.5 g/l<br />RESTZUCKER:0.6 g/l<br />
Preis 14,80 €
Cabernet Sauvignon Ris....

Cabernet Sauvignon Ris....

Der Name FREIENFELD stammt vom gleichnamigen Renaissance-Ansitz in welchem die Kellerei 1900 gegründet wurde. Bereits zu jener Zeit ließen die<br />sonnenexponierten Kurtatscher Hänge auf durchlässigem Dolomit-Kalk Boden ihr Potenzial für den Cabernet erkennen.<br /><br />Rebsorte: Cabernet Sauvignon<br />Vinifizierung: Temperaturkontrollierte Gärung im Rotortank und Ausbau in franz. Barriques für 15 Monate, weitere 9 Monate im großen Eichenholzfass und mind. 1 Jahr<br />Flaschenlagerung<br />Alkohol: 14,0 % Vol.<br />Gesamtsäure: 5,2 g/l<br />Restzucker: 1,7 g/l<br />Hektarertrag: 40 hl<br />Optimale Trinkreife: 5-20 Jahre<br />Anbauweise: nachhaltig<br />
Preis 52,40 €
Riesling Hochkofler...

Riesling Hochkofler...

Hochkofler<br />Riesling DOC<br /><br />Im 19. Jh. von Erzherzog Johann von Österreich nach Südtirol gebracht, gehört der der Riesling zu den raffiniertesten und elegantesten Weiß- weinen. Im Gegensatz zu den<br />deutschen Vorbildern werden die Weine hier in Südtirol meist ohne Restsüße ausgebaut.<br />Rebsorten: Riesling<br />Anbaugebiet/Klima: Hanglagen um Bozen und Eisacktal, 500 m ü.d.M.<br />Ernte: Anfang bis Mitte Oktober<br />Weinbereitung: Sorgfältig ausgelesenes Traubengut wird schonend gepresst und in Stahltanks bei kontrollierter Temperatur vergoren. Die Reifung erfolgt ebenso im<br />Stahltank um die Frische des Weines zu erhalten.<br />Charakteristik<br />Farbe: Grünlich bis hellgelb<br />Geruch: fruchtig nach Pfirsich und Aprikosen, zartblumig, leicht ätherisch<br />Geschmack: trocken, elegant, frisch mit angenehmer Säure, lebhaft<br />Passend zu: Fisch und Krustentiere, Geflügel, Ziegenkäse und vegetarischen Gerichten<br />Alkohol: 13 % vol*<br />Restzucker : 3,5 g/l*<br />
Preis 14,20 €
Weißburgunder 2020...

Weißburgunder 2020...

<br />Südtirol DOC<br />Weissburgunder<br />Schulthauser<br /><br />Der Weißburgunder wird in seiner zweiten Heimat Südtirol bereits seit 1850 angebaut und ist seither einer der wichtigsten Weine unserer Kellerei. Der Schulthauser wurde<br />1982 erstmals auf die Flasche gefüllt und ist inzwischen einer der bekanntesten Weißburgunder Südtirols. Es ist ein harmonischer, frischer Wein mit Fruchtnoten, der den<br />Gaumen mit seiner Cremigkeit und seiner markanten Säure verführt.<br /><br />Auge: strohgelb mit grünem Schimmer<br />Nase: klare Fruchtnuancen von Apfel, Aprikose und Birne<br />Geschmack: lebhaft und ausgeglichen mit fruchtgeprägter Cremigkeit<br />Sortenbeschreibung: Weißburgunder<br />Anbaugebiet: Lage: Weingärten in Schulthaus oberhalb von Schloss Moos in Eppan/Berg (540-620m)<br />Exposition: Südost<br />Böden: Kalkschotterböden mit Lehm<br />Erziehungsform: Guyot und Pergel<br />Rebalter: 10 bis 40 Jahre<br />Lese: Ende September, Lese und Traubenselektion von Hand.<br />Ausbau: Der größte Teil (85%) wird im Stahltank vergoren, der Rest im Holzfass mit anschließendem biologischem Säureabbau. Im Februar werden die beiden Weine<br />zusammengelegt.<br />Ertrag: 60 hl/ha<br />Weindaten: Alkoholgehalt: 13,5 %<br />Säure: 5,7 gr/lt<br />Trinktemperatur: 8-10°<br />Lagerung/Potential: 4 bis 5 Jahre<br />Genussempfehlung: Exklusiver Aperitif- und Sommerwein, aber auch vielseitiger Essens-Begleiter: er schmeckt sowohl zu Meeresfrüchten und Fisch, als auch zu zarten<br />Gerichten von Wildgeflügel. Besonders zu empfehlen ist er zu den Südtiroler Schlutzkrapfen.<br />
Preis 14,40 €